Fun

So kündigt man mit Hilfe eines Youtube Videos

Die Antwort vom Chef kam ebenfalls über Youtube!

Ein Video ist momentan im Umlauf, welches eine junge Frau zeigt die über Youtube ihren Chef kündigt. Jetzt könnte man denken, wie kommt man auf die Idee über Youtube seinen Chef zu kündigen? Die Sache ist relativ einfach, Marina Shifrin arbeitet in einer Agentur in der virale Werbevideos erstellt werden. Da liegt es wohl nahe, dass die Kündigung mittels Video statt findet! In dem kurzen Kündigungsvideo klagt die junge Frau ihr Leid und kündigt dann den Job. Das ganze ist richtig witzig und nett aufgezogen! Über Twitter nimm Marina dann Kontakt mit ihren neuen Fans auf und bedankt sich für die View mit der Aussage: „Damit habe ich bewiesen, was ich sagen wollte. Vielen Dank! Manchmal gewinnen eben die Kleinen.“

Doch gewinnt hier auch die Kleine oder doch eher ihr Chef? Denn dieser lies es sich nicht nehmen ein Antwortvideo posten und seine Lage darzustellen! Dieses Video ist ebenfalls gut gemacht – keine Frage – aber nun stellt man sich natürlich die Frage – sind die Videos wirklich echt oder handelt es sich um ein richtig genial angelegtes Marketing. Ich meine bei einer Kompanie, die sich auf solche Videos spezialisiert hat, könnte ich mir das schon vorstellen!

Bildet Euch Eure eigene Meinung! Hier die beiden Videos für Euch:

Kündigungsvideo:

 

 

Antwortvideo vom Chef:

 

 

Kündigungsvideo-Youtube

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend