Handy

Nokia N97 oder Nokia N97 mini? Der Vergleich!

Nokia N97 oder N97 mini kaufen – Vergleich?

Wer derzeit darüber nach denkt, ein Nokia N97 zu kaufen wird sicher auch über die Frage stolpern, ob man besser die normale “große” Version des N97 kaufen sollte, oder eventuell doch besser zum Nokia N97 mini greifen sollte. Von der Optik her sind die beiden Geräte ja ziemlich ähnlich, doch was gibt es für Unterschiede unter der Haube?

Hatte gestern die Möglichkeit mit dem N97 mini etwas herum zu spielen und möchte Euch nun einen Kurzbericht über die Punkte geben, welche mir aufgefallen sind.
Nimmt man das Nokia N97 mini in die Hand entsteht sofort das Gefühl ein Handy in der Hand zu halten und kein etwas zu großes Multimediagerät. Zudem wirkt das ganze Gerät etwas besser verarbeitet und wirkt wertiger. Beginnt man danach durch das Menü zu navigieren entsteht ebenfalls der Eindruck, dass das Handling schneller von der Hand geht.

Welche Technikunterschiede gibt es?
Display:schrumpft von 3,5 Zoll auf 3,2 Zoll und wirkt durch die gleiche Auflösung bei mini etwas schärfer
Speicher: Der Speicher schrumpft von 32GB auf 8GB beim mini
Gewicht: hier nehmen sich die beiden Geräte fast nichts
Standby-Zeit: Hier hat der große Bruder ganz deutlich die Nase mit 430 Stunden zu 320 Stunden vorne
Gesprächszeit: Hier wirkt sich der kleinere Akku des minis ebenfalls negativ aus. 6,7 Stunden zu 3,8 Stunden
Abmessungen: Das Mini ist etwas kleiner als der große Bruder, wobei hier der Ausdruck “mini” wohl etwas übertrieben ist, wenn man das normale Nokia N97 gegenüber stellt.
Preis: derzeit nehmen sich die beiden Varianten nichts
Tastatur: ist durch das fehlende Steuerkreuz besser zu bedienen, da die Verteilung etwas großzügiger ist. Jedoch hat die Tastatur des minis einen härteren Druckpunkt an dem man sich zuerst gewöhnen muss.
Kamera: die Kamera empfinde ich als gleichwertig, Das Problem mit der Abdeckung der Kamera welche bei N97 Kratzer verursacht wurde beim N97 mini dadurch gelöst, das diese einfach weg gelassen worden ist. Ob man so Probleme löst sei dahin gestellt.

Fazit: Obwohl der erste gefühlte Eindruck beim Nokia N97 mini besser ist, würde ich dennoch wieder zum großen Bruder greifen. Dieser bietet einfach die bessere Ausstattung und Werte zum gleichen Preis. Handling hat für mich persönlich eine geringere Wertigkeit als die Funktionen des Gerätes.


Tags:

  • nokian 97 / 97 mini vergleich
  • nokia n97 mini und nokia n97 unterschied
  • n97
  • nokia n97 oder besser n97 mini
  • nokia n97 mini zebrascan

Ähnliche Artikel

12 Kommentare

  1. Hallo,

    in dem Beitrag kann man noch erwähnen, dass das N97 mini, im Gegensatz zu seinem großen Bruder, NICHT über einen UKW-Transmitter verfügt.

    Für Nutzer die im Auto mittels Handy Musik hören wollen ein wichtiger Aspekt.

    MfG
    M.Wrede

  2. Ok, ist mir gar nicht aufgefallen! Aber hatte das Nokia N97 mini für einen Abend zur Verfügung. So konnte ich nicht so ins Detail gehen und mein Bericht ist eher als grober Eindruck zu sehen. Ich bin jedenfalls froh ein N97 in der Vollausbaustufe zu besitzen! ;)

  3. Hallo,

    ich bin auch grad am überlegen ob ich mir das mini oder das normale kaufe. Zur Zeit ist ja das mini etwas billiger als das normale. Das Mini kostet nur 599,00Euro & das normale 679,95euro.
    Deshalb würde ich mich vllt eher für das mini entscheiden…aber wenn ihr sagt das dass normale besser ist,muss ich nochmal entscheiden :D

    Danke. :)

  4. Ehrliche Meinung ????????
    Das Handy ist der letzte Dreck, ich hatte es für einen Tag zur Verfügung.
    Ich selber habe das Nokia N97 und das ist genau so scheiße, ich hoffte eigentlich das es besser sein würde was wirklich nicht schwer ist! Das Handy ist echt zum in den Mülleimer kicken. Mein Kumpel ist auch total geschockt, von ihm hatte ich mir das mini ausgeliehen. Für so etwas auch nur 1nen Euro zu blechen ist sinnlos. Der Touch-Screen ist Dreck und die Kamera hat meiner Meinung auch nur 1,2 Megapixel verdient. Das Menü ist schrecklich unübersichtlich. Ich kann allen nur von diesem „Handy“ abraten. Wenn ihr mir nicht glaubt dann leits euch aus. Tipp: Stellt euch schon mal ne Tüte oder nen Eimer neben euch ( zum kotzen). Es ist der hammer das so ein scheiß zum verkauf ausgestellt wird. Ich könnte schreien, ich Idi hab dafür auch noch Geld geblecht. Von der Tastatur möchte ich gar nicht anfangen. Die Tasten lassen sich nicht gut drücken und das schreiben ist schlecht. Einen „Druckpunkt“ wie sie das Handy vorgestellt haben gibt es nicht. Lieber ein Senioren Handy für 3Euro kaufen das lohnt sich mehr. Ich möchte mein Sony ericson W350i wieder haben ist zwar nicht soOo edel aber 100 mal besser als das Nokia N97 oder das mini. Falls ihr ein gutes Touch Handy sucht dann kauft das Xperia x10 mit Qwerz-Tastatur. Das Nokia N97 geht auch schnell kaputt
    da der Touch-Screen billiger Dreck ist. Falls hier irgendjemand in diesem Forum sein sollte der das Handy toll finden sollte dann ist derjenige blind oder hat eine Geschmacksverirrung!!!!!!
    Das Handy ist soo SCHEIßE! Kauf dir jeden scheiß aber nicht das Nokia n97 oder das mini wie auch immer.

  5. Ich hab das nokia n97 bin zwar nicht soo geschockt wie TimMm aber was solls also weiterempfehlen würde ich es auf keinen fall weil eig. schon voll der schrott

  6. Das Handy ist soo toll hahahahahahz alle Leude die sagen das das Handy scheiße ist sollen mal bei mir aufmucken, alder was wolld ihr.
    Alle mal Arschlecken das Handy ist so geil alder check mal ab besser gehts net irgendwelhedummen bemerkungen aber dann nix im Hirn

  7. ASSOZIAL DAS HANDY IST AM ARSCH aber kann euch mal nen Link reinscannen dann wisst ihr was ich mein

    “Das Nokia N97 ist scheiße” (“The N97 is crap“).

  8. Ich hatte das N97 gehabt und finde es mehr als „crap“, denn es wirkt einfach nur billig.
    Das N97 mini wurde wohl ein wenig vom iPhone nachgebaut wa… :D

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend