Wissen

VMWare – ESX ESXi Meldung – Dieser Host verfügt momentan über keine Verwaltungsnetzwerkredundanz – deaktivieren

Fehlermeldung des ESX / ESXi unterdrücken

Problem: Ein ESX / ESXi Server gibt folgende Fehlermeldung aus: “Dieser Host verfügt momentan über keine Verwaltungsnetzwerkredundanz”- da jedoch keine Lösung (Redundante Anbindung) möglich ist, will man diese Meldung zumindest in der Umgebung deaktivieren.

Und dies funktioniert wie folgt:
Rechtsklick auf den Cluster und die “Einstellungen bearbeiten” anklicken.
Dann auf den Punkt vSphere HA wechseln und rechts unten auf den Punkt “Erweiterte Optionen” klicken.

Ein neues Fenster öffnet sich in welches ihr nun folgenden Parameter hinterlegen müsst:

Option: das.ignoreRedundantNetWarning
Wert: True

Dies sollte dann wie folgt aussehen:

HA-Fehlermeldung-dieser-host-verfügt-momentan-über-keine-verwaltungsnetzredundanz-deaktivieren

Diese Einstellungen speichert ihr nun mit “OK”!

Damit die geänderten Einstellungen nun ziehen müsst ihr entweder das HA einmal aus und danach wieder einschalten oder bei jedem Host in Einstellungen (Rechtsklick auf den Host) – HA neu konfigurieren auswählen.

Fertig! Die Meldung sollte nun verschwunden sein! Aber bitte denkt daran – besser ist es eine saubere Basis zu schaffen als Fehlermeldungen zu unterdrücken!


Tags:

  • erweiterte optionen (vsphere HA)
  • dieser host verfügt momentan über keine verwaltungsnetzredundanz
  • der host verfügt über keine verwaltungsnetzredundanz
  • verwaltungsnetzwerkredundanz warnung deaktivieren
  • ha neu konfigurieren
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend