Fun

Opernhaus in Sydney wird zum Flipper

Mega-Lightshow-Projektion am Opernhaus in Sydney

Das Opernhaus ist wohl eines der beliebtesten Touristenattraktionen in Sydney und zählt zu einen der Wahrzeichen in Australien. Das Gebäude selbst besitzt eine Länge von 184 Meter und ist 118 Meter breit. Die Höhe des unverwechselbaren Daches beträgt 67 Meter und besteht aus über einer Million glasierten, weißen Keramikfliesen. Genau diese Fliesenoberfläche wurde nun von der australischen Künstlergruppe „The Spinifex Group“ zur Megaleinwand umfunktioniert.

Für die Lightshow kommen 17 Großprojektoren zum Einsatz, welche über eine spezielle Software ein synchronisiertes Bild auf das Hausdach des Sydney Opera House zeichnen. Die Lichtshow „Lighting the Sails“ dauert 15 Minuten und wird zwischen 18 Uhr und Mitternacht in Rotation gezeigt. Wer zu gerade in Australien verweilen sollte, kann sich die Lichtinstallation noch bis zum 10. Juni live ansehen.

 

 

 

Lichtshow-Opernhaus-Sydney


Tags:

  • opernhaus von sydney
  • sydney lightshow opera house 2018
  • oper in sidney lightshow
  • sydney lichtshow 2016
  • sydney opera house lichtshow
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend