Handy

Nokia Lumia 1020 – das 41 Megapixel PureView Smartphone

Nokia stellt ihr Fotohandy vor

Im Prinzip kann man nur sagen – Nokia is back again und lässt es richtig krachen! Neben der sehr hochwertigen Lumia Business Serie bringt nun Nokia das Lumia 1020 auf dem Markt, welches über eine 41 Megapixel PureView Kamera verfügt und im Prinzip der Nachfolger des Nokia PureView 808 wird. Das Smartphone läuft unter der Windows Phone Software und auch die restlichen technischen Daten des neuen Lumia Smartphones können sich sehen lassen. Hier ein kleiner Auszug daraus:

Prozessor: 1,5 GHz Dual-Core Snapdragon
Speicher: 2 GB RAM Speicher – 32 GB interner Speicher
Display: 4,5 Zoll AMOLED WXGA mit einer Auflösung von 1280×768 Pixel – geformtes Gorilla Glass in der Version 3
Touch: hoch sensibel – auch mit Handschuhen zu bedienen
Schnittstellen: USB 2.0, NFC, BlueTooth 3.0, WLAN abgn, GPS / Clonass und alle gängigen Bewegungssensoren
Unterstützte Netze: GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz — WCDMA 2100 /1900 / 900 / 850 MHz — LTE 1 / 3 / 7 / 8 /20 — HSPA+ DL Cat 24
Hauptkamera: 41 Megapixel Sensor mit optischer Bildstabilisation (OIS), Backside-illuminated Bild Sensor, Optik aus 6 Linsen, 3facher High Resolution Zoom, Autofocus, Xenon Blitz, LED Beleuchtung für Videoaufnahmen, 1080p Video-Unterstützung
Front-Kamera: HD fähige 1,2 Megapixel-Cam mit Weitwinkel-Optik
Audio: 2 Mikrofone mit Spezialmodus für hohe Lautstärken, IHF Lautsprecher und 3,5 Klinke AV-Out
Batterie: 2000mAH mit drahtloser Aufladung über spezielle Schutzhülle
Gewicht: 158 Gramm
Abmessungen: 130,4 mm x 71,4 mm x 10,4 mm
Farben: gelb, weiß und schwarz
Zubehör: Diverse Schutzhüllen mit unterschiedlichen Funktionen wie z.B. einen zusätzlichen Akku und eine Anschlussmöglichkeit für ein Stativ
Preis:
Veröffentlichung:

Wie man sieht, hat Nokia hier ein Foto-Smartphone gebastelt, das nicht nur gute Fotoeigenschaften bietet, sondern auch mit der restlichen Hardware punkten kann. Ein weiterer Pluspunkt für mich sind die doch sehr geringen Abmessungen für die verbaute Technik. Klar in zwei Jahren, wird man die Stärke des Handys wahrscheinlich nochmals um 50 Prozent verkleinern. Aber die Abmessungen und das Gewicht sind derzeit echt TOP und sind vor allem auch für den täglichen Einsatz geeignet!

Ich habe mir heute Vorstellung des Lumia 1020 angesehen und muss sagen, eine nette Vorstellung – was mir jedoch nicht so wirklich getaugt hat war, wie man wieder einmal über die anderen Hersteller hergezogen ist um seine eigenen Qualitäten dar zu stellen!

Im folgenden Bild wurde demostriert wie gut ein Blitz im Samsung oder im iPhone im Vergleich zum neuen Nokia 1020 arbeitet!

 

Nokia-1020-Vorstellung (1)

 

Hier wurden die extremen nachträglichen Zoom-Möglichkeiten erklärt!

 

Nokia-1020-Vorstellung (2) Nokia-1020-Vorstellung (3) Nokia-1020-Vorstellung (4)

 

Was dabei auch interessant ist, man kann auch im Zoom ein Foto machen und es anschließend entzoomen! ;)

Auch eine nachträgliche Bearbeitung der Bildeigenschaften ist möglich, dies finde ich besonders interessant, da man damit sozusagen einen RAW-Format Editor in der Kamera hat!

 

Nokia-1020-Vorstellung (5)

 

Eine Demo der langen Belichtungszeiten!
Mit 4 Nokias wurden hier die Zahlen gezeichnet!

 

Nokia-1020-Vorstellung (6)

 

Demo der Audio-Aufzeichnung. Das Nokia kommt mit 6mal lauteren Lautstärken als ein normales Telefon klar!

 

Nokia-1020-Vorstellung (7)

 

Diverse Möglichkeiten der Bildbearbeitung wurden aufgezeigt.

 

Nokia-1020-Vorstellung (8)

 

Danach wurden ein paar Highlights der Software angeführt, welche jedoch nicht direkt im Zusammenhang mit dem Nokia Lumia 1020 stehen.

 

Nokia-1020-Vorstellung (9)

 

 

Fazit: Für mich war es eine gelungene Vorstellung eines Foto-Smartphones, welches derzeit wohl ungeschlagen an Platz 1 der Top-Charts liegen dürfte. Einziges Manko ist wohl derzeit noch der AppStore von Windows Phone, welcher einfach noch nicht den Umfang bietet, wie man es von Android oder iOS gewohnt ist. Aber 125000 Apps sollten zumindest einmal den Grundbedarf abdecken! ;) Zumal bei der Vorstellung auch ein paar neue Apps angepriesen worden sind, welche es in sich haben!


Tags:

  • nokia 1020
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend