News

Google Latitude wird eingestellt

Am 9. August wird der Google Tracking Dienst deaktiviert

Wie es scheint betreibt Google derzeit einen massiven Sommerputz und ein weiterer Google Dienst muss darunter leiden. Google Latitude gehört ab dem 9. August der Vergangenheit an. Über den Dienst war es möglich seine eigene Position zu tracken und diese auf eigenen Wunsch mit weiteren Personen zu teilen. Ich selbst habe diesen Dienst nicht aktiv genutzt, aber ich kenne einige Personen, welche den Service von Google genutzt haben um ihre Bewegungen im Arbeitsleben festzuhalten. Auch kenne ich Personen im Bekanntenkreis, welche den Dienst aus Sicherheitsgründen genutzt haben. Für Taxi und Busfahrer in der Nachtschicht war der Dienst ein Plus an Sicherheit. Doch nun ist es bald vorbei und man muss sich nach einer Alternative umsehen. Zwar möchte Google durch die Deaktivierung die Leute dazu bewegen den Google+ Dienst als Ersatz zu nutzen, doch ich habe das gerade einmal selbst getestet und bin nicht wirklich damit klar gekommen. Bzw. sehe ich keine Möglichkeit den Google+ Dienst so zu konfigurieren dass die Funktion einen Ersatz für Google Latitude bieten könnte. Zumindest habe ich das nicht hin bekommen, wie sollen es dann Leute schaffen, welche weniger IT-Experience besitzen.

So geht die Rechnung für Google nicht auf mehr User in das Google+ Netzwerk zu bringen! Da frage ich mich langsam, welchen Dienst wird Google als nächstes deaktivieren? Gmail wäre doch eine gute Idee! Ansätze für eine Alternative gab es ja schon im Jahr 2009 dafür, als man mit Google Wave die Kommunikation revolutionieren wollte! Also warum nicht wieder einen Versuch starten das Mailing-System tiefer in Google+ zu integrieren! ;) Ich bin echt gespannt, was sich Google noch so alles einfallen lassen wird um seine Nutzer zu verärgern!

 

Google-LatitudeGoogle-Latitude


Tags:

  • nachfolge google latitude
  • google lattitude nachfolger
  • google tracking dienst android
  • ersatz latitude
  • google latitude nachfolger
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend