Hardware

Ikea greift den Technikmarkt an

TV, Soundsystem und Bluray-Player vom Möbeldiskounter Ikea

Liest man die Überschrift muss man doch einfach an den Spruch “Schuster bleib bei deinem Leisten” denken! Aber scheinbar sieht dies Ikea anders und will ihr All-In-One-Paket inklusive Schrank unter die Leute bringen!

Für ca. 900 Euro bekommt der Kunde einen 32 Zoll TV mit Internetzugang und Smart-TV, einen Bluray-Player und ein kleines Soundsystem mit externen Subwoofer welcher mittels drahtloser Übertragungstechnik irgendwo im Raum platziert werden kann. Die ganze Technik wurde dabei in einem Schrank integriert und soll damit eine perfekte Integration in den Raum bieten.

Die verbaute Technik stammt von TLC, welche auch für Thomson die Elektrogeräte liefern. Eine Garantiezeit von 5 Jahren soll ein weiteres Kaufargument liefern.

Ob “Uppleva” ein Erfolg wird, zeigt wohl das kommende Jahr!

 

 

Ikea-Hifi-und-TV


Tags:

  • tlc ikea
  • ikea hifi
  • ikea technik
  • ikea tlc
  • bild.de ikea greift an
Tags

Related Articles

One Comment

  1. Ich würde sagen, das ist eher was für Leute denen egal ist was für ein Fernseher und was für eine Musikanlage da drin ist. Hauptsache es geht und sieht gut aus. Für mich wäre das nichts. Gehe eher nach Technik und nicht ob der Fernseher perfekt zum Schrank passt.

    Gruß

    Lars

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend