Lexikon

Was ist HDR? High Dynamic Range–Technik erklärt!

HDR Fotografie – ein neuer Trend?

HDR (High Dynamic Range) Fotografie ist derzeit wieder in aller Munde, dies ist wohl auch die “Schuld” von Apple welches dieses Feature in der aktuellen iOS Software in ihrer Kamera Oberfläche integriert haben. Doch was ist HDR – welchen Unterschied bringen Fotos im HDR Modus?

HDR – das passiert im Hintergrund!

Erstellt man Bilder in HDR Technik werden in der Grundtechnik mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungszeiten fotografiert. Diese Aufnahmen werden danach über spezielle Software zu einem Gesamtbild verrechnet. Bei digitalen Cams mit HDR Funktionalität wird nur ein Bild geschossen und die unterschiedlichen Belichtungszeiten heraus gerechnet und ein neues Gesamtbild generiert. Dies hat die Folge das zu helle Stellen im Bild etwas dunkler werden und zu dunkle Stellen im Bild etwas aufgehellt werden. Dadurch entstehen bessere Kontraste in diesen Bereichen!

Beispiel: Ein klassisches Beispiel ist hier wohl das Bild eines Raumes mit Fenster! Wer hin und wieder zur Kamera greift, stellt schnell fest das bei solchen Bilder es fast nie möglich ist, den Raum selbst und die “Natur” außerhalb des Fensters sauber abzubilden. Entweder ist der Raum zu dunkel und man sieht die Dinge außerhalb des Fensters, oder die Raum ist gut belichtet und das Fenster erscheint als großer heller Fleck im Foto! Genau hier setzt HDR Fotografie an und regelt für diese unterschiedlichen Belichtungsumgebungen die Einstellungen im Bild. Ein HDR Bild kann nun den Raum und das was außerhalb des Fensters passiert abbilden.

Kontrastverhältnisse im Vergleich:
Normales Bild: LDR (Low Dynamic Range) 1000:1
HDR-Foto: (High Dynamic Range) 50000:1

Was kennzeichnet Bilder, welche über HDR Technik erstellt worden sind?

Die HDR Fotos sind kontrastreicher und besitzen überzeichnete ja fast schon nicht reale Farben. Ein HDR Foto scheint mehr Details wiederzugeben als ein herkömmlich aufgenommenes Foto. Eine verstärkte Dynamik im Bild gegenüber einem normalen Bild ist auch für Laien gut zu erkennen.

Warum erstellt man HDR Bilder?

Das menschliche Auge ist der Digitalkamera noch einige Schritte voraus. Um den Bildern in Punkto Kontrast etwas auf die Sprünge zu helfen, wurde die HDR Technik eingeführt, welches dieses Technik-Manko zumindest etwas ausgleichen soll.


Tags:

  • hdr erklärt
  • was ist dynamic range ultraschall
  • hdr modus
  • blackberry hdr modus
  • was ist high dynamic range (hdr) modus
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend