News

Videosurf von Microsoft aufgekauft

Haupteinsatz ist für Xbox Live geplant

Die Suchmaschine “Videosurf” für Videos und deren Inhalte wurde von Microsoft aufgekauft. Microsoft will die Suche in die XBox Live integrieren um damit bessere Suchergebnisse zur erzielen. Videosurf ist noch ein relativ junges Unternehmen und wurde 2006 gegründet.

Die Suchmaschine analysiert derzeit Inhalte die gängigen Videoplattformen und hält Informationen zu 250 Millionen Videos bereit. Über den Verkaufspreis gibt es keine offiziellen Aussagen – allerdings behauptet eine israelische Zeitung, dass der Kaufpreis bei ca. 70 Millionen US Dollar lag. Jetzt bleibt abzuwarten, was Microsoft aus diesem Einkauf macht.

microsoft-logo


Tags:

  • videosuchmaschinen
  • videosuchmaschinen
  • videosuchmaschinen
  • videosuchmaschinen
  • videosuchmaschinen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend