Games

SimCity Serverausfälle – EA verärgert die Fangemeinde

Zuerst Serverprobleme in den USA nun auch in Deutschland

Die Städtesimulation SimCity kennt wohl jeder und nun ist nach fast 10 Jahren die Version SimCity 5 erschienen. Doch wie mir scheint, hat die Softwareschmiede Electronic Arts nicht mit solch einem Ansturm auf das Game gerechnet und hat die Serverlandschaft dafür ziemlich unterdimensioniert! Das große Problem an der Sache ist jedoch die Onlinepflicht für dieses Spiel! D.h. kann der PC keine Verbindung in das Internet bzw. zu den Servern von EA aufbauen, ist es nicht möglich das Game zu starten! Man kann also nicht mal schnell zu Hause seine eigene Stadt bauen, sondern muss warten bis EA diese Serverprobleme behebt. Dies verärgert nun natürlich viele SimCity Spieler!

So sieht die Warteinformation aus, welche bei Bedarf sich ständig wiederholen kann!

 simcity-server-stark-ausgelastet

 

Doch damit nicht genug! Befindet man sich im Spiel, kann es ebenfalls passieren, dass die Spiele-Server unter der Last zusammen brechen und die Verbindung verloren geht!  Problem daran ist nun, dass die Spielstände nun nicht gesichert werden! D.h. man spielt unter Umständen sehr lange im Game, schließt dieses und beim nächsten Öffnen sieht man – 3 Stunden Arbeit waren wohl umsonst!

Daher solltet ihr immer das obere Spielfeld im Blick haben! Taucht dort die Meldung auf „SimCity Server abgestürzt. Versucht eine neue Verbindung herzustellen.“ – solltet ihr möglichst keine weiteren größeren Umbauten vornehmen. Denn hier werden nun Eure Daten nicht mehr gespeichert! Verschwindet die Info vom Rand, könnt ihr wieder weiter spielen!

 

SimCity-Server-Probleme (2)

 

Eine Spielstandsicherung, welche von Hand ausgelöst wird, gibt es leider nicht!

 

Doch warum halten die Server von EA den Ansturm nicht stand?

Die Aussage von Electronic Arts dazu: Man habe einfach nicht mit diesen Nutzerzahlen gerechnet! Das glaub ich den Jungs sogar, da das Spiel einfach ein Klassiker ist. Bestes Beispiel ist wohl meine Wenigkeit, der sich schon seit Jahren kein Spiel mehr gekauft hat, jedoch bei SimCity wieder zugeschlagen hat! Einfach der alten Zeiten wegen! ;) Ärgerlich sind die Probleme von EA für die Kunden sicherlich – doch wenn man selbst aus der IT kommt, sieht man die Sache vielleicht etwas lockerer, da man diese Probleme selbst kennt!

Die normalen Gamer dort draußen sind jedoch sehr verärgert, was auch die Bewertungen in den Verkaufsplattformen zeigen! Bei Amazon hält das Game derzeit sogar einen absoluten Negativrekord an Kundenstimmen und in Amerika wurde das Spiel zeitweise aus den Onlineshops entfernt um Ärger zu vermeiden!

Mein persönliches Fazit zum Game selbst:
Wenn es läuft, lässt es nach der kurzen Testzeit schon das Spielfeeling von früheren Zeiten aufkommen. Dies in Kombination mit der Multiplayer-Funktion könnte richtig Spaß machen. Doch ein endgültiges Fazit möchte ich jetzt hier noch nicht abgeben. Dafür ist meine Spielzeit noch zu gering!


Tags:

  • simcity Server sind abgestürzt versucht eine neue Verbindung herzustellen
Tags

Related Articles

2 Comments

  1. Hab mich mit dem Spiel bisher nicht beschäftigt, würde es aber auch gern wegen der „alten Zeiten“ wegen antesten. Aber wenn ich mir Amazon und Blogs darüber anschaue, vergeht mir die Lust. Hier wurde eine Kopierschutzmaßnahme soweit forciert, dass diese das komplette Spielerlebnis zerstört. Angeblich weil Berechnungen ausgeführt werden, die für die einzelnen Rechner überdimensioniert seien (laut wikipedia). So richtig glaube ich nicht daran, da schon aus planerischer Sicht eine Serverfarm aufgestellt werden müsste, die allein für die Spielberechnungen vielleicht 50% der Leistungsfähigkeit aller gleichzeitig spielenden Rechner haben müsste. Overhead für Verbindungsverwaltung und so weiter mal außen vorgelassen. Bei einem Spiel, welches sich nur einmal verkauft und dann praktisch kein Geld mehr einspielt eine riesige Kostenfalle. Oder eben ein ziemlich eingeschränkter Spielspaß. Daher gehe ich (unwissend) davon aus, dass Serverberechnungen vermutlich nur Tabellenwerte sind, also ein künstlich erzeugter Kopierschutz.
    Irgendwie hoffe ich inständig, dass sich die Spieler mal zur Wehr setzen und verzichten. Mir am liebsten wäre ein möglichst breiter Widerruf aller Käufe. Das würde zumindest mal ein Zeichen setzen. Die guten alten Zeiten sahen jedenfalls anders aus und ich bin froh, damals (von SimCity 1 bis 4) meine Spielsucht ausgelebt zu haben. ;)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend