Security

Kreditkarten-Diebstahl bei Reisebuchungsunternehmen

Viele große Online und Offline Reisebüros davon betroffen

Der Sommerurlaub steht zwar noch nicht vor der Türe, aber vielleicht haben einige von Euch schon ihre Reise gebucht oder in letzter Zeit eine Reise getätigt. Wurde diese Reise mit Kreditkarte bezahlt, so solltet ihr in nächster Zeit ein verstärktes Augenmerk auf die Abrechnung der Kreditkarte legen, denn bei der Firma TravelTainment wurde digital eingebrochen und scheinbar zahlreiche Kreditkarten-Daten entwendet. Dabei ist es egal, ob ihr Eure Reise online oder ganz altmodisch über ein Reisebüro gebucht habt, denn der Anbieter TravelTainment ist Inhaber eines zentralen Buchungssystems das rund 11000 Reisebüros (online / offline) betreut.

Wie viele Datensätze entwendet wurden, wird wegen einer eventuellen Gefährdung der Ermittlungen nicht öffentlich preis gegeben. Alle Firmen, die Kreditkartenanbieter und das Cybercrime Zentrum des Landeskriminalamts in Nordrhein-Westfalen wurde informiert. In wie weit und ob die gefährdeten Kreditkartenbesitzer informiert wurden, ist noch unklar – daher sollte wohl besser jeder selbst seine Abrechnung etwas genauer als sonst ansehen.

Wie sagt man so schön – wenn jemand eine Reise tut – kann er was erleben! Sogar dann, wenn die Reise schon in der Vergangenheit liegt!

security-logo


Tags:

  • kreditkartenklau nach reisebuchung
  • kreditkartenraub traveltainment
  • kreditkartendiebstahl reisebueros
  • traveltainment kreditkartendiebstahl
  • kreditkartendaten bei travel tainment gestohlen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend