Handy

HTC Smartphones – Sicherheitslücke bei Bluetooth

Bei den HTC Smartphones welche unter Windows 6.0 oder 6.1 betrieben werden, wie z.B. der Touch Diamond oder der Touch Pro haben eine Sicherheitslücke im Obex FTP Server. Der FTP Server ist ein Teil des Bluetooth Stacks, welcher von HTC installiert wird. Angreifer können über diese Lücke über Bluetooth auf das Filesystem des HTC Smartphones zugreifen.

Ebenfalls ist das auslesen der Kontakte oder das einschleusen von Maleware möglich!! Die Firma HTC hat auf diesen Bug schon reagiert und bietet auf deren Webseite einen Hotfix für dieses Problem an. Hierbei wird einfach die betroffene DLL „obexfile.dll“ durch die überarbeitete DLL ersetzt.

Bis der Hotfix eingespielt worden ist, solltet ihr das Bluetooth nur aktivieren, wenn ihr dieses auch dringend benötigt!


Tags:

  • ftp server htc bluetooth
  • htc bluetooth ftp-server
  • bluetooth ftp server einrichten
  • htc ftp-server
  • htc bluetooth ftp server ersetzen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend