News

Google kauft BlindType

BlindType verbesser die virtuelle Tastatur der Smartphones

Schon wieder hat der Suchmaschinenriese zugeschlagen und ein weiteres Unternehmen gekauft, welches den derzeitigen Siegeszug der Android Smartphones ausbauen könnte. Durch BlindType wird die Genauigkeit der Tastatureingaben auf Touchscreen Handys verbessert.

Im Prinzip tippt man genauso auf einer QWERTZ-Tastatur wie bisher, jedoch erkennt das System diverse Abhängigkeiten im Tippvorgang und kann dadurch eine verbesserte Fehlerkorrektur der Eingaben durchführen. Dadurch wäre selbst ein Tippen irgendwo auf der Tastatur ohne visuelle Umsetzung der Tastatur möglich! Schwer zu erklären! Aber da Bilder mehr als tausend Worte sagen – hier ein Demo von BlindType!

 

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Sowas braucht mein Vater unbedingt!! Mit seinen dicken Fingern braucht er bisher ewig um ne Nachricht einzugeben :D

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend