Wissen

Gmail – Hotmail – Yahoo Webmailoberfläche beim Klick auf Email-Links automatisch öffnen

Mailwebseite als Default-Mailprogramm setzen

Das Internet bietet immer mehr Cloud-Dienste zur Nutzung an und einer davon ist die Nutzung von Maildiensten ohne fest installiertes Mailprogramm wie z.B. Outlook. Dies hat jedoch einen kleinen Nachteil – klickt man z.B. im Internet auf einen Email-Link kann z.B. der Internet Explorer mit diesem Link nichts anfangen und fordert den User auf ein Standardprogramm für diesen mailto: Link zu hinterlegen.

Hat man jedoch kein installiertes Mailprogramm – kann an dieser Stelle auch kein Programm gewählt werden! Doch was tun, wenn man die Email-Links komfortabel nutzen möchte? Hier hilft ein kleines Programm mit dem Namen “Gmaildefault” weiter.

Jetzt dürft ihr Euch jedoch nicht von diesem Namen irritieren lassen. Der Gmail Default Maker funktioniert nicht nur mit Gmail, sondern kann auch für Hotmail, AOL, Yahoo und die Google Apps verwendet werden. Die gewünschte Mailoberfläche wählt man dabei einfach bei der Installation aus.

 

1-gmaildefaultmaker-installation

Hierbei kann auch gewählt werden, ob die Einstellung für alle User fest gelegt werden soll oder die Installation nur für den angemeldeten User ziehen soll.

Ist die Installation fertig durchgelaufen – wurden alle Einstellungen festgelegt und ihr könnt das Tool schon wieder vergessen!

Download: GmailDefaultMaker

Hier ein kleines Video zum Tool:

 

TIPP: Für alle die sich mit der Registry auskennen:

Dies ist der Pfad: HKEY_CLASSES_ROOT\mailto\shell\open\command
Key Name: Default (REG_SZ – String Value)
Bei Data gebt ihr z.B. folgenden Wert ein:

"C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe" https://mail.google.com/mail?extsrc=mailto&url=%1

Dies öffnet den Internet Explorer und startet GMAIL aus Default Web-Email.


Tags:

  • @gmail @hotmail @yahoo
  • @hotmail @gmail @aol @live @outlook @yahoo @mail ru
  • @aol @comcast @hotmail @gmail @yahoo
  • @live @hotmail @gmail @yahoo @outlook
  • @aol @comcast @hotmail @gmail @yahoo @outlook @live
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend