Wissen

Gmail – Facebook, Twitter und Co integrieren

Gmail wird zur zentralen Oberfläche mit Hilfe von Gadgets

Wer schon Gmail verwendet, kann sein Gmail auch ohne Buzz zu Mega-Schalt und Verwaltungs-Zentrale hoch rüsten. Dies kann man auf eine einfache Art und Weise über die Google Gadgets realisieren, in dem man den gewünschten Dienst über ein XML File mit der GoogleMail Schnittstelle verbindet. Dies kann mit wenigen Klicks erreicht werden. Und so funktioniert es:

Schritt 1: Gadgets aktivieren
Hierzu begebt ihr Euch in Euer Google Konte und navigiert an folgende Stelle:
Settings –> Labs
Hier aktiviert ihr das Feature “Add any gadgets by URL”

1_add_gadget

Speicher Button drücken nicht vergessen!

Schritt 2: Gadgets anlegen
Settings –> Gadgets

2_gadget_oberfläche

Nur fügt ihr hier die entsprechenden *.xml Config Files ein.

Hier eine kleine Liste von mir bekannten Erweiterungen:

Facebook Gadget URL:
http://hosting.gmodules.com/ig/gadgets/file/104971404861070329537/facebook.xml

Hier ein Beispiel mit Facebook:

3_Beispiel_Facebook_Integration

Twitter Gadget URL:

MySpace Gadget URL:
http://hosting.gmodules.com/ig/gadgets/file/100080069921643878012/myspace.xml

Digg Gadget URL:

Orkut Gadget URL:
http://hosting.gmodules.com/ig/gadgets/file/105297062528314471242/doomer_orkut_scrapbook.xml

Yahoo Gadget URL:

Hotmail Gadget URL:


FriendFeed Gadget URL:
http://friendfeed.com/embed/googlegadget/spec

Del.icio.us Gadget URL:

Achtung!!
Leider sind einige XML Files aus privater Hand und mit zusätzlicher Werbung ausgestattet. Falls sich jemand die Mühe macht ein XML File ohne Werbung zu erstellen, stelle ich diese hier gerne online!


Tags:

  • facebook kontakte in gmail integrieren
  • gmail com yahoo com google facebook loc:DE
  • enal2424;fp;
  • bPutens@gmail com
  • email peekyou com hotmail com yahoo com gmail com
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend