Handy

Firmware-Update für das Nokia N900 auf Version 2.2009.51-1 – PR1.1

Nokia N900 bekommt ein Firmwareupdate auf 2.2009.51.1

Die Zeichen für das neue Update des N900s standen ja am Anfang der Woche schon sehr gut, als die Update-Vorversion (welche benötigt wird um dieses Update einzuspielen) von Nokia veröffentlicht wurde. Ein paar Tage später ist es nun so weit und Nokia veröffentlicht das große Firmwareupdate PR 1.1 für ihr Maemo Internet Tablet N900! Es scheint sich etwas zu bewegen!

Aber Achtung!! Eine Info vorab! Für das Update benötigt ihr ca. 46MB freien Speicherplatz im rootfs!!
So findet man den freien Speicherplatz beim N900 heraus:
TerminalX öffnen und folgenden Befehl eingeben: df –h

Grundsätzlich gilt bei diesem Update – immer erst eine Datensicherung fahren, bevor man ein Update startet. Bei mir verlief das Update zwar ohne Probleme, aber man kann ja nie wissen, was alles passiert!

Die benötigte Zeit für das Update liegt zwischen 20 und 30 Minuten!!

Hier mal eine ausführliche Change-Log:

  • Neue Funktionen
    • Volle Unterstützung für SIM-Karten von Hutchison aka 3.
    • Supoort für Microsoft Exchange 2003.
  • Maemo Update
    • Update vom Bootloader (Nolo) über Maemo Update.
    • Update von Mobiltelefon-Software über Maemo Update.
    • Entfernung des Icon (bringt mehr Speicherplatz für Maemo Update).
    • Programmmanager: Überprüfung des verfügbaren Speichers liefert genauere Ergebnisse (nun im apt-worker).
  • Stabilität
    • Verbesserungen in der SGX Performance and Zuverlässigkeit.
  • Benutzung und Stromverbrauch
    • API für Statusbereich-Applets zur Erkennung, ob diese unsichtbar sind bzw. fehlen.
    • Fixes beim Pulseaudio Timer für mehr Einsparungen beim Stromverbrauch beim Starten und Schließen von Applikationen.
    • Browser: Das unnötige ’serial logging’ wurde entfernt.
    • Reduzierung von ‘wake-ups’ bei Desktop, Verbindungen, Gespräche und RSS Feed Reader.
    • Sichern behandelt Ordner mit ‘pairs of symlinks’ nun korrekt.
    • Weniger CPU Load während der Video-Aufzeichnung.
    • Unterstützung der Deaktivierung der virtuellen Tastatur im Eingabefeld.
    • Verbesserungen der Performance vom Browser.
    • Sperren: “zum Entsperren über Touchscreen sreichen” bleibt nicht dauernd aktiv.
    • Updates der CPU Idle Latencies & Thresholds.
    • Fixierung der eMMC Data Lines im Standby.
    • Reduzierung des Akkuverbrauch bei CellMO.
  • Bedienbarkeit
    • Ausrichtung der Lautstärketasten nicht mehr abhängig von der Ausrichtung des N900.
    • Browser: Herunterladen und Downloading und Rendern von Seiteninhalten läuft flotter.
    • Unterstützung zur Vermeidung von Kapazitätsgrenzen von rootfs beim Installieren von Applikationen (make Docpurge aware of /opt).
    • Verbesserungen bei der Stabilität und Bedienbarkeit von Profil Applets. Auswahl, Nutzung und Wiederherstellung von Klingeltönen.
    • Schnelle Anrufe über Shortcuts am Desktop.
    • Schnelle SMS-Abweisung von ankommenden Telefonaten.
    • Vermeidung von falschen Alarmen, wenn das N900 in der Tasche steckt.
    • Stilles Läuten, wenn das N900 auf den Bildschirm gelegt wird.
    • Die Ausrichtung der Kamera beim Fotografieren wird nun korrekt ins EXIF geschrieben.
  • Leistung
    • Verbesserung der Perfomance von ‘GLES Apps’.
    • Weniger RAM-Bedarf bei der Aufnahme von Videos.
    • Jederzeitige Anzeige der Benutzeroberfläche fürs Telefon und die Gespräche.
    • Verbesserungen bei der Geschwindigkeit der Benutzeroberfläche vom Programmmanager.
    • Schnelleres E-Mail bei größeren Mailboxen.
    • Das Kopieren von großen Dateien (SD > MMC) beeinflußt nicht mehr massiv die Systemleistung.
  • Ovi Karten
    • Verbesserungen bei der Berechnung von Routen und bei der Performance der Suchen.
  • Verbindungen
    • Bluetooth Secure Simple Pairing für Windows Vista stabilisiert.
    • Fortschrittsanzeige bei der Bluetooth-Übertragung.
    • Verbesserte Stabilität der WLAN-Verbindung.
    • Verbessertes WLAN-Handling, wenn man außer Reichweite des Access Points gelangt.
  • Telefonate
    • Unterstützung für ein Voicemail Shortcut.
    • Korrekte Anzeige der Anrufweiterleitung, wenn die ‘Weiterleitung bei Besetzt’ nicht gesetzt ist.
    • Verbessertes Anruf-Protokoll.
  • Audio & Video
    • Kontrolle der Lautstärke mit den +/- Tasten fnktioniert nun auch in der Wiedergabe von Flash im Vollbild-Modus.
    • Verbesserte Verwaltung von beschädigten Klingelton-Dateien.
    • Lautstärke-Tasten habe nun immer die gleiche Ausrichtung.
    • Der Media Player liefert nun Feedback, wenn die Steuertasten bei Video-Wiedergabe getippt werden.
    • Mikrofon-Eingang wird nicht mehr bei lauter Sprache im VoIP-Telefonat gekappt.
    • Pulseaudio: Klingelton wird auch über den Lautsprecher abgespielt, wenn über Bluetooth verbunden.
    • Abspielen des Klingeltons sowohl im Headset (Bluetooth oder Kabel) und über den eingebauten HF-Lautsprecher.
    • AV Sync Fix for aufgenommene Videos.
  • Kamera
    • Speichrung des ISO EXIF Wertes für Bilder, wenn die automatische Empfindlichkeit aktiviert ist.
    • Vignetting Test der Frontkamera stabilisiert, Stabilität vom VGA Sensor verbessert.
  • Batterie
    • Verbessertes Laden über PC-USB bei geringem Akkustand.
  • USB
    • Fehler bei der USB-Erkennung bei schnellen An-/Abstecken des USB-Kabels beseitigt.
    • Korrektes Formatieren von beschädigten eMMC.
    • ‘Hänger’ bei Verlust der WLAN-Verbindung beim Kopieren von Dateien beseitigt.
  • Synchronisation
    • ActiveSync unterstützt nun auch Microsoft Exchange 2003.
    • ActiveSync: korrekte Größenangabe beim Weiterleiten von Attachments (Exchange Server 2003).
    • Aktivierung des ‘Content Copier’ der PC Suite. Damit lässt sich eine komplettes Backup des Content (inklusive Notizen) direkt von der PC Suite wiederherstellen
  • 3rd Party Applikationen
    • Policy-settings: Fixes rotation transition in for 3rd party applications.
    • Policy-settings: By default, 3rd party apps should have the same limits as our applications.
  • Kalendar
    • Öffentliches API zur Farbwahl.
    • Das Widget für den Desktop ist nun durchsichtig.
    • Set/Get Alarms API.
    • Unterstützung für die Synchronisation des Alarms bei Aufgaben.
  • Fotos
    • Schnellere Anzeige der Vorschaubilder.
  • Programmmanager
    • Unbenennung des Programmkatalogs ‘Maemo Extras’ auf ‘maemo.org’ mit automatischer Aktivierung.
    • Raster/Gitter-Ansicht für die Kategorien bei der Donload-Ansicht.
    • API zum Filtern von Packages.
  • Entwicklungs-Plattform
    • Update von SDK Content und Tools.
    • Update vom SDK GUI Installer.
    • Neues ’sharing-dialog-dev package’ zum Senden via Bluetooth und E-Mail.
    • Neues ‘wappushd-dev package’ zur Dokumentation von MMS Interfaces.

Tags:

  • Nokia N900 datensicherung
  • wo kann mann die neuste firmware update fürs nokian900 runterladen
  • mehr lautstärke n900
  • 3rd party package policy n900
  • n900 backup
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend