News

Facebook – der heutige Event brachte keine Highlights

Facebook erweitert seine Suchfunktion

Facebook hat für den heutigen Tag eine Pressekonferenz einberufen auf welcher man zeigen wollte an was man gerade arbeitet! Tja, genau dies hat man auch getan! Alle Spekulationen der User und Internetseiten wurden nicht bestätigt! So gab es kein Facebook Smartphone und auch kein eigenes Facebook Betriebssystem! Aber sind wir mal ganz ehrlich – wollten wir wirklich solche Neuerungen haben? Ich denke nicht! Doch was hat nun Facebook als Neuerung vorgestellt? Der sozial Network Anbieter stellte auf seine Pressekonferenz eine verbesserte Suche vor!

Die Suche nennt sich jetzt Open Graph Search und soll nun besser die freigegeben Informationen von den angemeldeten Usern verwenden können. Zudem sollen auch die Informationen von Orten und Geschäften in die Suche einfließen und über diverse Parameter eingeschränkt werden können. Damit kann man z.B. ortsbezogen bestimmte Geschäfte oder Lokale suchen – dies war bislang in dieser Art noch nicht möglich!

Außerdem scheint Facebook seine Zusammenarbeit mit Microsoft vertiefen und will demnächst auch Suchergebnisse aus der Bing Suchmaschine ausliefern.

Fazit: Die Facebook-Suche könnte demnächst evt. sogar brauchbar werden, wenn man den Aussagen von Facebook Glauben schenken mag. Dies ist das Resultat einer groß angekündigten Veranstaltung! Ich denke hier hätten sich viele Nutzer mehr erwartet! Wobei dies für Facebook wohl ein wichtiger Schritt in die Zukunft ist um mit der Google Konkurrenz mitzuhalten!

Die neuen Such-Features werden langsam in den nächsten Tagen / Wochen bei den einzelnen Usern aktiviert!

Wer die Graph Search schon jetzt nutzen möchte, kann sich hier zum Beta Programm anmelden!

facebook-open-graph-search


Tags:

  • facebook

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend