Software

Avira – kostenloser Virenscanner ohne nervige Werbung

Werbefenster beim Avira Virenscanner wird abgeschafft

Jeder der schon mal die kostenlose Version des Avira Virenscanners installiert hat, wird das nervige Pop-Up Werbefenster beim Programmstart kennen. Doch dieses gehört laut Avira ab morgen der Vergangenheit an. Ab ersten Oktober will der Hersteller auf diese Art von Werbung verzichten, da man anscheinend festgestellt hat, dass die Einkünfte aus dieser Werbung die Verluste durch Abwanderung der Nutzer zu Alternativanbieter nicht ausgleicht. Ein richtiger Schritt in die richtige Richtung?

Ich hoffe es mal – viel mehr hoffe ich, dass die Avira Jungs sich nicht eine neue Werbeform einfallen haben lassen und deshalb auf das Werbefenster verzichten. Ich will hier nur mal die Avira Search Toolbar in den Raum werfen! Wenn solch ein System gefördert wird, dann wird Avira wohl noch mehr User verlieren! Aber ich will hier nichts verschreien, warten wir einfach mal ab, was morgen passieren wird.

Ich persönlich habe früher oft den Avira Virenscanner empfohlen, doch diese Empfehlungen liegen inzwischen schon lange zurück. Momentan setze ich persönlich eher auf den Virenscanner von Microsoft, auch wenn dieser vielleicht (laut einigen Tests) nicht ganz so viel erkennt wie die Konkurrenz. Dafür ist dieser wunderbar ins System integriert, benötigt kaum Leistung und funktioniert – so weit ich das gefühlt beurteilen kann recht gut. Ab Windows 8.1 wird das System noch besser integriert und ist damit für mich die Zukunft auf Windows Systemen.

 

Avira-Werbefenster


Tags:

  • virenscanner ohne werbung
  • virenscanner ohne werbung
  • virescanner ohne wewrbung
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend