Software

Android Simulation am PC – YouWave machts möglich

Android Programme am heimischen PC testen

Problem: Man möchte sein eigenes Android Programm oder seine Webseite testen, wie diese auf einem Android Endgerät aussehen würde – jedoch hat man kein “echtes” Android Betriebssystem auf einem Smartphone zur Verfügung.

Hier kann Euch YouWave weiter helfen – YouWave simuliert ein Android Smartphone und kann so ziemlich alle Funktionen abbilden, welche auch ein normales Handy / Smartphone beherrscht. Einziger kleiner Nachteil an der Android Simulation ist, dass die direkte Anbindung zum Android Play Market System nicht vorhanden ist. D.h. alle Programme, welche man installieren möchte – müssen als *.apk File zur Verfügung stehen! Allerdings sollte dies kein zu großes Problem darstellen, da man zumindest die freien Programme auch auf anderen APK Downloadseiten bekommen kann.

Die Installation von YouWave ist genauso einfach wie die spätere Nutzung – im Prinzip eine weiter – weiter – fertig stellen Installation! Doch seht selbst:

 

YouWave-Android-Simulator (1)

YouWave-Android-Simulator (2)

YouWave-Android-Simulator (3)

YouWave-Android-Simulator (4)

YouWave-Android-Simulator (5)

Nach der Installation kann dann auch gleich los gehen und das YouWave Android Betriebssystem präsentiert sich auf Eurem Windows PC:

YouWave-Android-Simulator (6)

YouWave-Android-Simulator (7)

 

Das System läuft auf allen gängigen Windows Betriebssystemen (XP, Vista und Windows 7) ob diese in der 32 oder 64 Bit Version zur Verfügung stehen, spielt keine Rolle.

Das kleine Tool kann 7 Tage lang kostenlos getestet werden und muss nach der Trial Periode für umgerechnet 10 Euro gekauft werden.

 

Sollte Euer Interesse nun geweckt worden sein, könnt ihr Euch hier die Testversion herunter laden und mehr Informationen beziehen.


Tags:

  • youwave wlan an
  • kodi youwave
  • youwave wie kam das wlan anmachen
  • android simulation auf pc
  • anleitung youwave
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend