Security

Wetter.com lieferte Schadsoftware aus

Lücke im Anzeigensystem wurde genutzt um Schadsoftware auszuliefern

Wetter.com dürfte wohl zu einer der bekanntesten und auch beliebtesten Seiten gehören, wenn man sich über das aktuelle Wetter informieren möchte. Nun wurde von Hackern eine Lücke im Anzeigensystem OpenX genutzt um eigenen JavaScript-Code in das System von Wetter.com zu schleusen.

Der eingebaute JavaScript-Code verband sich dann wiederrum mit einem Server der Angreifer von dem weiterer Schadcode nachgeladen wurde. Laut Betreiberangabe dürfte es nur am Montag (14.05) Nachmittag zur Auslieferung von Schadcode gekommen sein. D.h. solltet ihr in diesem Zeitraum auf Wetter.com gewesen sein, solltet ihr Euer System genauer auf Schadsoftware prüfen.

security-logo


Tags:

  • wetter com security
  • software security logo
  • openx sicherheit
  • phishing auf wetter com
  • wetter.com
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend