Hautpseite / News / Kabel Deutschland / Vodafone drosselt File Sharer

Kabel Deutschland / Vodafone drosselt File Sharer

Bislang hat Kabel Deutschland oder besser gesagt – jetzt Vodafone die Sache mit dem „Filesharing“ nicht so eng gesehen und erlaubte Downloads von One-Klick-Hostern oder Peer-2-Peer Netzwerken bis zu einer Größenordnung von 60 GB Download-Volumen. Dies tat man, obwohl man in seinen eigenen Regularien eine Klausel stehen hatte, welche besagt – dass die Drossel-Maßnahme bei der Nutzung solcher Dienste schon ab einem Downloadvolumen von 10 GB erlaubt wäre. Vodafone scheint die Sache nun nicht mehr so locker zu sehen und setzt die Drossel auf 10 GB herunter. Diese Umstellung wird partiell durchgeführt, d.h. es kann sein, dass die Leitung von Euch evt. noch nicht herunter gestuft worden ist. Was passiert danach?

Nun, nachdem Euch Kabel Deutschland / Vodafone als „File Sharer“ eingestuft habt, dürft ihr den restlichen Tag mit ganzen 100 KB/s weiter surfen! 😉 Das krasse an der Sache ist irgendwie – man wird durch den Schritt in eine Schublade gesteckt – ob es berechtigt ist – oder eben nicht! Ich lagere z.B. bei einem OneKlick-Filehoster ein paar Sicherungs-Images. Warum – weil es da billigen und schnellen Plattenplatz gibt. Sollte ich diese zu Hause benötigen, dann wird meine Leitung herunter gefahren. Klar kann man nun sagen, auf Einzelschicksale kann man keine Rücksicht nehmen! Das ist vielleicht die eine Sache, aber den Stempel zum „Filesharer“ zu bekommen ist die andere Sache.

Vodafone-10-GB-Drossel-Kabel-Deutschland

[Bildquelle – Werbung Vodafone / Kabel Deutschland]

Als nächstes limitiert man dann den Zugang zum Darknet – denn dort halten sich nur Verbrecher auf und irgendwann ist das normale Netz abseits von Facebook, Google und Co. ebenfalls böse und dahin müsse man natürlich den Zugriff erschweren. Denn man kann ja nicht mit dem teuren Traffic solche Dinge unterstützen.

Aber da braucht man nun gar nicht weiter einen Wind drum herum machen, denn den Vertrag hat ja jeder Kabel Deutschland Nutzer selbst unterschrieben! 😉


Tags:

  • kabel deutschland
  • filehoster

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

Wordpress Beiträge direkt am Windows PC erstellen (1)

WordPress Beiträge direkt am Windows PC erstellen

WordPress lässt es momentan richtig krachen! Zuerst veröffentlicht man das Release 4.4 der beliebten Blog …

Kommentar verfassen

Send this to friend