Startseite > Handy > iPhone / iPad – Trick – so könnt ihr das Display bei Sonne besser lesen

iPhone / iPad – Trick – so könnt ihr das Display bei Sonne besser lesen

Einstellung hilft bei der Nutzung eines iPhones oder iPads in der Sonne

Hier in Bayern beginnt gerade der Sommer – äh nein – Sommer kann man das wohl nicht nennen – es beginnen die Sommerferien und damit auch die Reisezeit in Ländern in welchen die Sonne scheint! Doch unter der Sonne des Südes ist das Display des iDevices nicht immer einfach zu lesen! Doch mit diesem Trick kann Euch geholfen werden!

Denn das iPhone bzw. das iPad bietet eine Funktion, welche die Lesbarkeit des Displays verbessern kann! Zwar ist das integrierte Feature nicht direkt für die Sonne entwickelt worden, sondern eher für Menschen, welche Probleme beim Lesen der normalen Anzeige haben – jedoch funktioniert diese Einstellung auch um das Display bei Sonneneinstrahlung besser lesen zu können. Zwar bringt es nicht bei allen Darstellungen eine Verbesserung, jedoch kann man die Option so schnell ändern, dass dies kein Problem darstellt!

Und so funktioniert es:

Einstellungen –> Allgemein

 

iPhone-iPad-Nutzung-Sonne (1)

 

Bedienungshilfen

 

iPhone-iPad-Nutzung-Sonne (2)

 

Home-Dreifachklick

 

iPhone-iPad-Nutzung-Sonne (3)

 

Hier wählt ihr nun die Option “Weiß auf schwarz ein/aus” aus.

 

iPhone-iPad-Nutzung-Sonne (4)

 

Drückt ihr nun in irgendeiner Oberfläche dreimal schnell hintereinander den “Home-Button” wird die Anzeige des iPhones / iPads invertiert und ermöglicht dadurch eine bessere Lesbarkeit in der Sonne. Drückt ihr danach erneut 3mal den “Home-Button” wechselt die Anzeige wieder in den Normalzustand zurück!


Tags:

  • ipad 4 display tageslicht
  • app bei sonne lesen
  • ipad 4 im sonnenlicht lesen
  • ipad bei sonnenlicht
  • ipad 4 nutzung bei sonneneinstrahlung

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Kommentar verfassen

banner