Software

XBMC Anleitung – IR Empfänger mit Harmony Fernbedienung in Betrieb nehmen – Teil 7

So wird die XBMC Installation über eine Universalfernbedienung steuerbar

Nachdem wir in den ersten 6 Teilen unseres Tutorials auf die Software von XBMC eingegangen sind, kommen wir nun zur ersten Anleitung für optionale Hardware. Denn wer die XBMC Software für einen HTPC einsetzen möchte, will früher oder später diese Software auch mit einer normalen Fernbedienung steuern. Was man dafür benötigt und wie man dies am einfachsten umsetzt möchte ich Euch heute an einer Beispielskonfiguration zeigen.

Was benötigen wir dafür?
Den IR-Empfänger:
Hier gibt es verschiedene Modelle die entweder für einen internen Einbau geeignet sind oder ganz einfach per USB mit dem Rechner verbunden werden können. Welche Variante man wählt kann auf die bestehende Hardware abgestimmt werden. Wichtig hierbei ist nur, der Empfänger muss ein RC6 – Infrarot Empfänger sein. Denn nur diese Empfänger sind in der Lage auch Buchstaben zu übertragen. Was ja für solch ein Gerät hin und wieder ganz sinnig sein kann. Empfehlen kann ich Euch hier die RC6-Empfänger von Cohaus-Berlin, welche ersten alle Protokolle unterstützen und auch für Linux Endgeräte geeignet sind.

 

IR-Empfänger

 

Die Fernbedienung:
In dieser Anleitung verwende ich für die Steuerung von XBMC eine Logitech Harmony One Fernbedienung, welche wahrscheinlich zu einer der besten Fernbedienungen gehört, welche der Markt bietet. Ihr könnt jedoch auch auf eine Original-Microsoft-Fernbedienung zurück greifen, welche von Haus aus sehr gut mit XBMC zusammen arbeitet. Die gängigsten Fernbedienungen mit allen Infos dazu findet ihr im Wiki von XBMC. Dort gibt es auch Informationen dazu, welche Funktionen die Fernbedienungen unterstützen und wie man diese kompatibel zu XBMC macht.

 

Die Installation:
Solltet ihr einen USB-IR-Empfänger gekauft haben, so müsst ihr diesen nur mit dem PC verbinden. Bei der Logitech Harmony bedienen wir uns dem Setup-Tool für diese Fernbedienung.

–> MyHarmony.com

Gerät auswählen!

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (1)

 

..neues Gerät der Fernbedienung hinzufügen.

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (2)

 

Hier suchen wir nach dem Hersteller „Microsoft“ und der Modellnummer „MCE Keyboard“.

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (3)

 

Das Harmony Tool findet nun das Microsoft Windows Media Center, welches ihr bestätigen könnt.

2013-06-23_175628

 

Es gibt auch noch alternative MCE Endgeräte, welche ihr nach belieben einmal testen könnt. Ich persönlich würde auch jedoch zum Keyboard raten, da dort alle Tasten vorhanden sind.

Hier z.B. das Microsoft Windows Media Center – bringt aber auch nicht die volle Leistung ohne zusätzliche Einstellungen per Hand vornehmen zu müssen!

 

Für Euch als kleine Information:

Folgende Profile wären möglich:
–> Windows Media Center entspricht der Microsoft Originalfernbedienung
–> Windows Media Center SE entspricht der Microsoft Fernbedienung mit Sondertasten
–> MCE Keyboard entspricht dem MCE Keyboard mit vollwertiger Tastatur

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (4)

 

Jetzt nur noch die Daten an Eure Fernbedienung übertragen und schon kann es los gehen!

Denn schon mit dieser einfachen Konfiguration, kann das XBMC über die Universal-Fernbedienung gesteuert werden.

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (5)

 

Wer möchte kann jedoch noch einen Schritt weiter gehen und sich bestimmte Tasten so definieren, wie man diese gerne belegt hätte!

Dies geht ebenfalls sehr komfortabel über das Konfigurations-Tool von Harmony?

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (6)

 

Über das Menü könnt ihr die Tasten oder auch das Display neuen Befehlen hinzuweisen.

 

XBMC-Anleitung-IR-Empfänger-Harmony-One-Plus-Steuerung (7)

 

Wer sich damit etwas näher beschäftigen möchte, kann sich die Tastenkonfiguration im XBMC etwas genauer ansehen und an seine Fernbedienung anpassen.

Hier bekommt ihr noch ein paar Tools, welche die Key-Bearbeitung vereinfachen!

 

Zur Installation des IR-Empfängers muss ich eigentlich keine Worte verlieren! Wenn es wie oben schon angesprochen ein kompatibles Gerät ist. Muss dieser nur mit dem PC verbunden werden und wartet auf Eure Eingaben! ;)

 

Um XBMC über eine IR Fernbedienung zu steuern, muss man im Prinzip nur darauf achten, die richtige Hardware zu kaufen. Dann ist die Einbindung richtig schnell erledigt! Kauft man sich die falsche Hardware, kann man damit richtig viel Zeit vertrödeln. Klar man bekommt alles irgendwie in das System eingebunden – die Frage ist dann eben nur – wie einfach geht es und wie viel Zeit nimmt die Einbindung in Anspruch …und natürlich auch – wie stabil läuft der Work-Around! ;)


Tags:

  • Harmony one rc6
  • Infrarot Empfänger kodi
  • harmony xmbc
  • raspberry pi harmony per ir einrichten
  • wie infrarot Empfänger in logitech eingeben

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend