Wissen

WordPress – Feedburner: Timeout while fetching the feed

WordPress Feed über Feedburner wird nicht aktualisiert

Problem: Der Feed von einem Blog welcher an Feedburner übergeben wird, wird von Feedburner nicht aktualisiert. Ruft man jedoch den Feed vom WordPress Blog direkt auf, werden die aktuellen Beiträge angezeigt. Ursache: Zu langsamer Abruf des Original-Feeds!

Doch wie kann man die oben genannte Fehlermeldung erreichen, oder checken, ob der Originalfeed wirklich zu langsam ausgeliefert wird? Dafür meldet Euch am einfachsten direkt auf der Feedburner Homepage an und klickt oben links auf den Link “Edit Feed Details…”.

 

wordpress-feedburner-feed-aktualisiert-nicht

 

Jetzt werden Euch die Daten zu Euren Blog Feed angezeigt. Diese bestätigt ihr einfach und wartet ab ob beim speichern ein Fehler auftritt.

Lautet der Fehler “Timeout while fetching the feed”, so liefert der Blog den Originalfeed wahrscheinlich zu langsam aus.

Bekommt ihr nun einen grünen Balken angezeigt in welchem die Meldung steht “You have successfully updatet the feed “XYZ” – dann solltet ihr jetzt nochmals kontrollieren, ob alle Artikel nun im Feedburner Feed vorhanden sind. Wenn nicht, stimmt etwas mit dem Originalfeed nicht!

 

Doch was kann man tun, wenn der Blog den normalen Feed zu langsam ausliefert? Entweder ihr dreht nun einfach die Anzahl der gelieferten Beiträge nach unten und versucht dadurch die Geschwindigkeit zu erhöhen oder ihr optimiert die Feedausgabe mittels eines Cache-Tools!

Cache Tool Tipp: W3 Total Cache für WordPress kann auch den WordPress Feed cachen.

Dies reicht im Normalfall aus, dass der Feedburner Crawler den Feed wieder sauber einlesen und verarbeiten kann. 


Tags:

  • wordpress timeout
  • rss feed nicht aktualisiert wordpress
  • timeout while fetching the feed
  • wordpress impressum nicht im feed anzeigen
  • wordpress impressum nicht im feed anzeigen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend