Wissen

Windows Hello – bereits für ein anderes Konto eingerichtet

Beim Windows Hello einrichten kommt es zur folgender Fehlermeldung: Es ist ein Problem aufgetreten. Anscheinend haben Sie Windows Hello bereits für ein anderes Konto eingerichtet. Deaktivieren Sie die Gesichtserkennung für das andere Konto, und versuchen Sie es erneut. Das Problem bei der Einrichtung von Hello war, dass die Gesichtserkennung nicht mit einem anderen Konto aktiviert wurde und man dadurch die Gesichtserkennung für das andere Konto deaktivieren kann. Bzw. war die Hello Erkennung schon zuvor auf der gleichen Maschine aktiv, hat aber auf einmal nicht funktioniert. Ein normales Löschen der Hello Funktion und eine Neueinrichtung brachte nichts, bzw. nur die oben beschriebene Fehlermeldung.

Wir zeigen Euch jedoch, wie man diesen Fehler behebt und danach wieder mit Hello arbeiten kann.

Hier nochmals die Fehlermeldung als Screenshot:

Schritt 1: Windows Hello Pin entfernen.
Schritt 2: Dienst „Windows-Biometriedienst“ stoppen
Schritt 3: In folgendes Verzeichnis wechseln – C:\Windows\System32\WinBioDatabase\ – dort alle Einträge löschen. (wer möchte kann diese auch einfach weg kopieren)
Schritt 4: Neustart des Computers
Schritt 5: neue Windows Hello Pin erstellen
Schritt 6: Gesichtserkennung in Windows Hello erneut aktivieren
Schritt 7: Rechner neu starten und Funktion testen.

Dies sollte eigentlich ausreichen, damit das System wieder wie gewünscht funktioniert.

In Notfällen könnte man noch zusätzlich folgenden Registry Key entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WinBio\AccountInfo

Viel Erfolg bei der Umsetzung!

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend