Wissen

Windows 8 auf WMWare installieren – Anleitung

HowTo: So installiert man Windows 8 auf WMWare

Wer Windows 8 schon jetzt einmal testen möchte, muss entweder einen freien nicht benötigten PC besitzen oder Windows 8 virtuell aufsetzen. Wie man Windows 8 auf einer VMWare Umgebung installiert und welche Dinge man hier beachten muss, werde ich Euch hier in dieser kleinen Anleitung beschreiben.

Dabei gehe ich auch kurz auf die Treiberproblematik bzw. auch auf die Installation einer Windows 8 64 Bit Version ein. Dies dürften wahrscheinlich die größten Probleme bei bzw. auch nach der Einrichtung von Windows 8 sein – denn ansonsten ist die Installation genauso einfach wie bei einer anderen VM unter VMWare. Doch schauen wir uns die Sache genauer an!

HowTo. Windows 8 unter VMWare installieren

 

Schritt 1: Download von Windows 8
Hier kommt ihr zum Download – bzw. zu Downloadanleitung

 

Schritt 2: Neue VM anlegen unter VMWare

Create a New Virtual Machine

 

1-Windows-8-VMWare-Installation

Typische Installation ist ok!

 

2-Windows-8-VMWare-Installation

 

Hier wählen wir das ISO Image aus, welches wir bei Schritt 1 herunter geladen haben.

 

3-Windows-8-VMWare-Installation

Im nächsten Schritt kommt es zur Auswahl des Betriebssystems!
WICHTIG! Hier nicht Microsoft Windows auswählen, sondern “Weitere / Others” wählen!
Als Version wählt ihr nun auch “andere Version” nicht wie hier im Bild MS-Dos, wobei dies auch funktionieren sollte! Hier war ich wohl etwas schnell mit der Hardcopy!

 

4-Windows-8-VMWare-Installation

 

Bezeichnung für die VM hinterlegen und wo diese abgespeichert werden soll. Hier könnt ihr ja den Originalpfad verwenden. Spielt für die Einrichtung von Windows 8 natürlich keine Rolle!

 

7-Windows-8-VMWare-Installation

 

Hier wählt ihr die Größe des verwendeten Speichers – so um die 15 GB sollten für den Start ausreichen!

 

8-Windows-8-VMWare-Installation

 

Schon fast fertig – ich würde Euch jedoch nun raten – gleich die Hardwareeinstellungen zu tätigen! Vor allem, wenn ihr vorhabt ein 64 BIT System zu installieren! Denn hier muss ein kleines Häkchen gesetzt werden.

 

 

9-Windows-8-VMWare-Installation

Speicher, CPU usw. könnt ihr je nach Verfügbarkeit nach Euren wünschen anpassen!

10-Windows-8-VMWare-Installation

ACHTUNG!
Beim 64 Bit System müsst ihr folgendes Häkchen setzen!
Virtualized VT-x / EPT or AMD-V/RVI

Ein 64 Bit System muss jedoch Eure Basis-Hardware unterstützen! Dies ist gerade bei Laptops oder älteren Rechnern oft nicht der Fall! Sollte es zu Problemen kommen, müsst ihr Euch wohl oder übel mit der 32 Bit Version von Windows 8 zufrieden geben!

 

10-Windows-8-VMWare-Installation-64-BIT

Ein Klick auf “Finish” beendet die Einrichtung und startet die Installation!

 

11-Windows-8-VMWare-Installation

Die Windows-Installation beginnt!
Wie diese Schritte ablaufen, könnt ihr hier nach lesen!

 

12-Windows-8-VMWare-Installation

Schritt 3: Installation der VMWare Tools

So, Windows 8 wurde nun fertig installiert und kann verwendet werden! Aber ihr werdet nun ganz schnell feststellen, das Format des Displays unter Windows 8 passt nicht so richtig für den Metro Style und auch die Audio / Netzwerkkarte und sonstige Komponenten werden noch nicht oder nur bedingt funktionieren. Damit VMWare all diese Funktionen sauber in Euer Windows 8 integrieren kann ist es notwendig die VMWare Tools zu installieren!

Und dafür behelfen wir uns mit einem kleinen Trick, da ja VMWare Windows 8 noch nicht direkt unterstützt.
Da man aber von der Build Nummer erkennen kann, dass das Windows 8 ein weiterentwickeltes Windows 7 ist, nehmen wir einfach einmal an, dass die Treiber für Windows 7 ohne Probleme funktionieren sollten.

Ihr müsst dazu das Windows 8 herunter fahren und die Eigenschaften der VM öffnen.
Dann springt ihr auf die Subfolder Optionen und stellt dort nun als Betriebssystem "Microsoft Windows” + “Windows 7”  ein!

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (1)

Nun könnt ihr das Betriebssystem wieder starten und wählt danach bei den Eigenschaften der VM – “Install VMWare Tools”.

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (2)

 

Jetzt werden die VMWare Tools in das Laufwerk der VM hinein verbunden. Diese öffnet ihr nun mittel dem Dateibrowser und startet das Setup an. Sollte es wieder erwarten zu Problemen kommen, könntet ihr hier auch die Tools im Windows 7 Kompatibilitätsmodus starten! (Rechtsklick auf die setup.exe – Eigenschaften)

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (3)

Das Ausführen bestätigen!

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (4)

Die Installation von den VMWare Tools beginnt.

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (5)

Weiter ..Weiter …Weiter Installation

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (6)

Typisch…

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (7)

 

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (8)

 

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (9)

 

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (10)

 

Prima! Die Installation ist nun abgeschlossen!
Jetzt muss Windows 8 einmal neugestartet werden und danach sollten alle Treiber zum Betrieb vorhanden sein!

 

Windows-8-VMWare-installieren-einrichten-der-VMWare-Tools (11)

Viel Spaß bei der Nutzung von Windows 8 zusammen mit VMWare!


Tags:

  • vmware keine netzwerhardware in win 8 1
  • vmware installieren anleitung
  • windows 8 auf vmware installieren
  • Windows 10 Preview in VMware Player installieren
  • vm ware windos 8
Tags

Related Articles

6 Comments

  1. Schöne Anleitung. Bei mir kommt’s leider immer recht kurz nach Start der Installationsroutine zu einem HAL_INITIALIZATION_FAILED. Windows 8 Dev Preview 32bit. Hostsystem ist Windows 7 64bit. aktueller VMware *Player*. Im Netz findet man einige Leidensgenossen.

  2. Tolle Anleitung, danke. Leider ist bei mir nach der Installation von VM-Ware Tools der Bildschirm Schwarz. Liegt vermutlich daran, dass ich die Meldung auf dem letzten Printscreen nicht mehr sehe und den PC nicht ordnungsgemäss neu starten kann, sonder ihn abwürgen muss. Hat da jmd eine Idee?

    Danke

  3. Leider klappt es mit dieser Anleitung bei mir nicht mit der 64 Bit Version. Wenn ich bei der CPU das Feature Virtualized VT-x / EPT or AMD-V/RVI aktiviere kommt immer folgende Fehlermeldung: Virtualized VT-x / EPT requires plattform support for Intel VT-x / EPT. Continue without Virtualized VT-x / EPT?
    Wenn ich Yes wähle und ohne Virtualized VT-x / EPT or AMD-V/RVI weitermache startet zwar die Installation. Aber es kommt immer wieder das Fenster zur Poduct Key Eingabe.
    Meine Workstation hat zwei Intel XEON 5130 CPU’s mit je 2 Kernen und der Intel VT-x Technik.

    Die Win8 Dev Preview vom Ende 2011 konnte ich ohne Probleme installieren. Hat jemand ne Idee?

  4. schwarzer Bildschirm – marcel Kaul das war bei mir auch so.
    Ich habe dann beim Installieren der VMWare tools den SVGA-Treiber beim benutzerdefinierten Setup NICHT installiert,
    und dann gings.
    Aber: W8 findet in der VM-Umgebung keine Netzwerkhardware, sowohl wenn ich bei den VM-settings bridged oder NAT einstelle. Somit kein Internet in der VM.
    Übrigens: wo ist die Kommandozeile oder das Eingabefeld das in W 7 so komfortabel ist?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend