Wissen

Windows 7 Starter Hintergrundbild ändern – HowTo

Anleitung um das Hintergrundbild bei der Windows 7 Starter Edition zu wechseln

Wallpaper sind ein beliebtes Mittel um seinen PC oder Laptop zu personalisieren. Doch was tun, wenn man das Hintergrundbild nicht austauschen kann? Ihr denkt nun – Hintergrundbilder kann man doch immer austauschen? Das dachte ich bis zum Wochenende auch! ;)

Doch kauft man einen billigen PC oder ein kleines Netbook, gibt es nun eine Windows 7 Starter Edition, welche das austauschen des Hintergrundbildes unterbindet. Damit möchte Microsoft seine Neukunden wohl zum Upgrade auf eine höhere Windows 7 Version bewegen! Ich finde das ziemlich blöd und habe deshalb versucht, wie man trotz der Sperre von Microsoft das Problem lösen könnte.

Doch dies war selbst für jemanden der Ahnung von der Materie hat nicht wirklich einfach zu realisieren. Zuerst dachte ich mir ..Boot-CD einlegen und einfach das Bild unter “C:\Windows\web\wallpaper\Windows\img0.jpg” austauschen! Aber denkste ..da hat jemand mitgedacht! Denn nach dem Neustart war das Wallpaper zwar geändert ..aber in schwarz! ;) Gut, irgendwo muss also noch ein Quercheck eingebaut sein! Nach doch relativ langer Suche hatte ich dann die Datei gefunden! In der “shell32.dll” war der Hashcode des Originalbildes hinterlegt! Wird dieses verändert, zeigt der PC nur noch ein schwarzes Hintergrundbild an!

So, die Lösung ist zwar gefunden, aber meiner Bekannten konnte ich die Änderung des Hintergrundbildes so wohl nicht beibringen! ;) Also machte ich mich auf die Suche nach einer funktionellen Lösung!

Dabei bin ich als erstes über das kostenlose Programm MyColors von Stardock gestolpert! Ein kleines und nützliches Tool mit dessen Hilfe man nicht nur den Desktophintergrund von Windows 7 Starter ändern kann, sondern sich ganze Farbschemas für Windows aussuchen kann. Sehr nett, aber da ich nur das Wallpaper ändern wollte und nicht mein Windows 7 neu designen, kommt dieses Tool wohl nicht in Frage. Außerdem sollte das Programm auf einem Netbook installiert werden, welches ich nicht zusätzliche mit Drittanbieter-Software belasten wollte.

Die Suche ging also weiter und es hat nicht lange gedauert, bis ich ein Programm gefunden habe, wie ich es mir vorgestellt hatte!

Das Programm nennt sich Starter Wallpaper Changer und ist leider auf der Entwickler-Homepage nicht mehr zum kostenlosen Download verfügbar, da der Austausch des Hintergundbildes bei der Windows 7 Starter Edition nicht sooo ganz legal ist! Nicht desto trotz kann man das kleine nützliche Tool ganz leicht über Google finden, wenn man Rapidshare, Megaupload, Hotfile oder Depositfile in Kombination mit dem Begriff “Starter Wallpaper Changer” eingibt! ;)

Ich hab für Euch mal einen Download Link heraus gesucht: Starter Wallpaper Changer

Wie lange dieser jedoch funktioniert, kann ich Euch leider nicht sagen!

Starter_Wallpaper_Changer

Viel Spaß mit Euren neuen Hintergrundbild!


Tags:

  • Windows 7 Starter Hintergrund Wechseln
  • hinterbild ändern windows starter
  • Windows 7 Starter Hintergrund Einstellung
  • bt49qt 12 c45
  • bt49qt 12 c45 starter austausch bei youtube
Tags

Related Articles

6 Comments

  1. Alles schön und gut und so albern das auch ist, den HIntergrund nicht wechseln zu können bei Windows 7 Starter. Ich würde aber an Eurer Stelle nochmals deutlich darauf hinweisen, dass solche Programme eindeutig gegen die angenommenen LIzenzbestimmungen von Windows 7 Starter verstossen und der Nutzer damit gegen die EULA verstößt.

  2. Entsprechende Lizenzbedingungen sind sittenwidrig und damit rechtsunwirksam, wie so vieles in der EULA. Irgendwer sollte sich einmal bei der EU über die Kastratensoftware beschweren, zur künstlichen Preisdifferenzierung, welche die elementaren Rechte von Verbrauchern angreift. Das Ändern des Desktops ist elementare Funktion, die nicht aus technischen Gründen, sondern aus wirtschaftlichen technisch beschränkt wurde. Das ist nicht legal. Man stelle sich vor ein VW lege fest, dass man ein Auto nur rosa lackieren darf, alles andere wäre illegal. So geht das eben nicht!!!

    http://ec.europa.eu/competition/consumers/liaison_en.html

  3. Liebe Leute, ich habe auch seeeeehr lange gesucht, bis ich was Anständiges gefunden habe.
    Ich persönlich rate von Stardock ab, denn wer logisch denken kann fragt sich, warum man ein 90 MB Programm braucht, um den Hintergrund zu ändern?!? Da muss doch was faul sein…
    Ich habe auch weitere Programme versucht, die hatten dann doch keine nützliche Funktion.

    Und das mit der Registry hat bei mir auch nicht funktioniert…vielleicht hab ich was falsch gemacht oder bin einfach nur zu blöd, jedenfalls ist es mir auch zu viel Arbeit um NUR den Hintergrund zu ändern…

    ALSO: hier die Lösung:

    Ladet das Programm runter, es sind nur 3-4 MB, also nicht so ein Betrug wie Stardock.
    Die Erklärung ist zwar Englisch, aber das Programm selbst geht auch auf Deutsch.

    Funktioniert einwandfrei, damit könnt ihr auch eine Diashow mit verschiedenen Hintergründen einstellen.

    Case closed ;)

  4. Ich habe mir dieses programm Starter Wallpaper Changer hier runtergeladen funtz alles auch so weit auf meinem Netbook nur ich habe das programm auch mal auf meinem richtigen lapetop benutzt und seitdem kann ich nur noch mit diesem programm meine desktop hintergründe ändern gibt es eine möglichkeit das ganze wieder rückgängig zu machen bitte helft mir
    gruß hans

  5. hallo….
    ich habe auch das problem ich habe gestern einen neuen netbook bekommen und wollte auch mein hintergrundbild ändern aber es funktioniert nicht …ich finde es klasse das es sowas gibt gar keine frage nur meine angst ist halt das ich erwischt werde und darfür keine ahnung zahlen muss !!! deswegen überlege ich ganz genau was ich mache oder insterliere ….meine frage nun kann was passieren und wenn ja was? und soll ich das machen oder lieber nicht?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend