Wissen

Windows 7 – hiberfil.sys – löschen / deaktivieren

Was ist die Datei hiberfil.sys, wofür wird das File verwendet?

Oft bekomme ich die Frage gestellt, was eigentlich die Datei hiberfil.sys macht, bzw. wofür dieses File zuständig ist, welches die Festplattengröße so stark verringert, bzw. einiges an Festplattenplatz verbraucht. Bis zu 8 GB kann dieses File groß werden! Das File wird angelegt, wenn der Hibernate Modus –> Ruhezustand aktiviert ist.

Beim Ruhezustand speichert Microsoft Windows den gesamten Inhalt des Arbeitsspeichers in der Date hiberfil ab. Wird das System nach dem Ruhezustand wieder aufgeweckt, wird diese Datei geladen und der Arbeitsspeicher wird wiederhergestellt. Wird der Ruhezustand nicht benötigt, so kann dieser auf einfache Art und Weise deaktiviert werden, was zu Löschung des Files zur Folge hat.

Und so schaltet man den Ruhezustand ab:

[Windows-Taste] –> im Suchfenster “cmd” eintippen!
Rechtsklick auf die cmd.exe und “Ausführen als Administrator” auswählen!
Konsole öffnet sich!
Dort gebt ihr folgenden Befehl ein: powercfg.exe -h off
Bestätigt den Befehl mir ENTER und startet danach den Rechner durch!

Hibernate Modus sollte nun deaktiviert sein!


Tags:

  • hyberfile löschen
  • hibernate löschen cmd
  • hiberfil sys regedit
  • hyberfile sys windows 7 deaktivieren
  • w7 hiberfile sys
Tags

Related Articles

One Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend