Wissen

Microsoft Office lässt sich nicht vollständig deinstallieren / löschen

Im Gunde würde man meinen eine neue Version von Office in einem Microsoft Windows System zu installieren, sollte kein großes Problem dar stellen. Kommt ja alles aus einem Guss und somit würde man keine Probleme vermuten. Dies ist leider nicht immer richtig und so kann es passieren, dass das Windows System nach einer sogar erfolgreichen Office Deinstallation die Installation eines neuen Office Programms nicht mehr zu lässt, da es noch irgendwelche Reste am System findet, welche zu erst entfernt werden sollten. Die große Frage ist hier dann immer – wo liegen diese Reste der Altinstallation herum und wie werde ich diese los. Ich hatte schon Fälle, da musste man wirklich per Hand die Registry bereinigen, was richtig Zeit kosten kann. Im Normalfall funktioniert danach die Installation auch wieder, doch man denkt sich – yo, hätte ich Windows neu aufgesetzt, wäre Office schneller installiert gewesen.

Wie auch immer! Solltet ihr die oben angesprochenen Probleme kennen, habe ich einen unschlagbaren Tipp für Euch!! Denn durch Zufall ist ein Kollege von mir über ein Programm gestolpert, welches Euch bei genau diesem Problem hilft.

Mit diesem Tool könnt ihr Microsoft Office vollständig deinstallieren und es führt zudem noch einfache Fehlerkorrekturen aus. Bei uns hat das kleine Programm super funktioniert und sogar Systeme wieder gerade gebogen an denen wir uns schon einen halben Tag per Hand versucht haben.

Tja, und das Verrückte dabei ist – „ctrremove.diagcab“ stammt von Microsoft und ist für den PC  verfügbar. Daber werden die Office Versionen 2007, 2010, 2013 und 2016 bislang unterstützt, was natürlich dann auch bedeutet, dass die Office 365 Abo Versionen auch deinstalliert werden können. Hier nutzt man im Normalfall immer die letzte Version des Tools! Unterstützt werden derzeit die Betriebssysteme Windows 10, 8, 8.1 und Windows 7.

So, nun aber genug über die Basis gesprochen, hier gehts zur Microsoft Anleitung bzw. den Download!

Office vollständig deinstallieren

Einfach die entsprechende Office Version und das dazugehörige Betriebssystem wählen. Der Klick auf „Herunterladen“ startet den Download.

Danach führ ihr das Tool einfach aus und schon ist Office sauber entfernt!

Hoffe Euch hilft das Tool so gut wie es uns geholfen hat.

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend