Wissen

Windows 11 – klassisches – altes Kontextmenü anzeigen lassen

Gerade passiert – Rechtsklick auf ein Foto – OK – wo ist der Image Resizer hin? Ein Klick auf weitere Optionen anzeigen – ah ja, dies sieht nun wie das bekannte Kontextmenü aus! Bei Windows 11 hat das Kontextmenü neu gemacht und scheinbar ist alles raus geflogen, was noch nicht darauf angepasst wurde. All diese zum Teil sehr nützlichen Tools und Programme sind dann einfach auf das nächste Fenster gewandert, welches man durch „Weitere Optionen anzeigen“ erreicht. Gut, kann man machen, kann aber auch ziemlich nervig sein, wenn man oft mit Programmen arbeitet, welche nun erst einen Klick weiter zu erreichen sind.

Daher möchte ich Euch hier kurz erklären, wie man das alte Kontextmenü wieder zurück bekommt.

So sieht das Menü unter Windows 11 aus …

..und so groß kann das Menü sein, wenn man sich die alte Version anzeigen lässt:

blank

Um dieses Menü wieder zum Standard zu machen, müssen wir in der Windows 11 Registry einen Schlüssel hinzufügen.

Dafür öffnen wir zuerst den Registrierungs-Editor:

[Windows-Taste]+[r] <— gleichzeitig drücken

Das Fenster „Ausführen“ öffnet sich.

Hier gebt ihr nun „regedit“ ein und der Editor öffnet sich.

Jetzt navigiert ihr an folgende Stelle:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\CLASSES\CLSID\

..und legt hier folgenden neuen Schlüssel an

{86ca1aa0-34aa-4e8b-a509-50c905bae2a2}

…darunter noch einen Schlüssel

InprocServer32
blank

WICHTIG!!!!!!!!!!!!!!!!
Im Bereich InprocServer32 gibt es nun einen Default-Wert – diesen müsst ihr nun einmal doppelt anklicken und den sich dann öffnenden Eintrag einfach wieder mit „OK“ schießen. Sonst funktioniert der Zauber nicht.

Alternativ: Kommandozeile als Admin ausführen und folgende Zeile hinein kopieren


reg.exe add “HKCU\Software\Classes\CLSID\{86ca1aa0-34aa-4e8b-a509-50c905bae2a2}\InprocServer32” /f

Zum löschen folgende Zeile einfügen:

reg.exe delete “HKCU\Software\Classes\CLSID\{86ca1aa0-34aa-4e8b-a509-50c905bae2a2}” /f

Jetzt das System einmal neu booten und schon wird das alternative Menü als Standard angezeigt.

Möchte man das alte Menü wieder zurück, dann einfach diesen Schlüssel löschen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend