Handy

Verbindungsprobleme mit dem iPhone 4S

Ist der Netzanbieter oder die SIM-Karte Schuld?

Beim neuen iPhone 4S hört man immer wieder von diversen Netzproblemen, welche zu Abbrüche bei der Telefonie führen – zu schwankende Netzwerkqualität oder zu Problemen beim SMS Versand. Da diese Probleme bei allen Netzanbietern auftreten, liegt es nicht am Anbieter der Mobilfunknetze.

Auch die SIM Karte der Netz-Provider kann ausgeschlossen werden, wobei diese auch die Schuld an den Verbindungsproblemen trägt! Jedoch ist kein Hardwareschaden vorhanden – sondern eine Inkompatibilität zwischen der SIM und dem neuen iPhone 4S.

Doch was kann man dagegen tun?
Hier gibt es scheinbar einen einfachen Trick – denn der Fehler taucht nur bei Endgeräten mit aktivierter PIN auf! Deaktiviert man den Zugriffsschutz, sind die Verbindungsprobleme verschwunden!

Dafür geht ihr wie folgt vor:

Einstellungen –> Telefon –> SIM-PIN –> Schalter auf inaktiv stellen

 

iPhone-SIM-PIN-deaktivieren

 

Danach sollte das iPhone 4S ohne Probleme funktionieren!


Tags:

  • iPhone 4s Verbindungsproblemen
  • iphone 4s verbindungsprobleme mit kd
  • verbindungsprobleme iphone 4s
  • image
  • iPhone Sim Pin

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend