News

Steve Ballmer gibt Rücktritt bekannt

Nach 13 Jahren kündigt CEO Steve Ballmer seinen Rücktritt an

Steven Anthony alias „Steve“ Ballmer wurde im Jahre 2000 der neue CEO von Microsoft und arbeitete zuvor schon 20 Jahre für das Unternehmen in unterschiedlichen Positionen. Bekannt wurde „Steve“ durch seine legendären Präsentationen, welche ihm den nicht so tollen Spitznamen „Monkeyboy“ einbrachte. Aber dies dürfte Steve Ballmer wohl ziemlich egal sein, denn seine Auftritte gelten heute als legendär und brachten ihm in seiner derzeitigen Position ein Vermögen von rund 15 Milliarden US Dollar ein!

Nun gibt der 57jährige Bill Gates Nachfolger seinen Rücktritt bekannt, welcher in den nächsten 12 Monaten vollzogen werden soll. Nun wird ein würdiger Nachfolger für diesen Posten gesucht, welcher die Firma Microsoft in den nächsten Jahren vertritt.

“There is never a perfect time for this type of transition, but now is the right time,” sagt Steve Ballmer. “We have embarked on a new strategy with a new organization and we have an amazing Senior Leadership Team. My original thoughts on timing would have had my retirement happen in the middle of our company’s transformation to a devices and services company. We need a CEO who will be here longer term for this new direction.”

Weitere Details wurden bislang in Steve Ballmers Rundschreiben an die Belegschaft noch nicht bekannt gegeben!

Hier ein kleines Best Off seiner Auftritte:

 

Steve-Ballmer-Rücktritt

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend