Fun

So tunen ITler den Grill – oder wenn der Hunger plagt

Die Grillzeit beginnt – so bekommt ihr Euer Steak schneller

War für heute nicht eigentlich schönes Wetter angekündigt? Nun ja, bei uns hier in der Oberpfalz ist das Wetter heute nicht so optimal zum grillen! Aber falls Du ein ITler bist – der gerade starkes Verlangen nach Grillgut verspürt und der Hunger immer größer wird – für den habe ich hier den ultimativen Tipp, wie die Bratwürste schneller den optimalen Bräunungsgrad erreichen!

HowTo: So optimiert ein ITler einen Grill
Das Zubehör dazu findet ihr in Eurer Bastelkiste! Benötigte Teile:
– Krokodilklemmen
– PC Lüfter
– Bleiakku
– Befestigungsmaterial

Nun befestigt ihr die PC Lüfter am Rand des Grills!
Achtung auf ausreichende Entfernung zur Kohle achten!!
Verbindet diese mit den Krokodilklemmen mit der Batterie und schon kann das Grill-Abenteuer los gehen!

Wie das ganze dann fertig aussieht, könnt ihr Euch hier ansehen:

Grill-IT-Lüfter-Tuning

 

Ach ja! Und für richtige Freaks unter Euch habe ich noch den passenden Grill mit Zubehör gefunden!

Ich präsentiere Euch den Todesstern – Grill:

Todesstern-Grill

 

natürlich mit passenden X-Wing – Würstl-Fighters!

X-Wing-Würstelhalter

 

Möge die Macht mit Euch sein und die Steaks und Bratwürste gelingen!
Nen GUTEN wünsche ich Euch!


Tags:

  • pc ventilator grill kohle -ebay -amazon -gitter
  • Grill mit Fentilator
  • grill ventilator
  • grill freak
  • grilllüfter
Tags

Related Articles

3 Comments

  1. PC Lüfter? Geniale Idee! Das wird heute Abend noch getestet wenn das Wetter so schön bleibt. Klingt aber echt Irre … grillen mit PC Lüfter … ;)

  2. :D sehr geil. Und auch typisch ITler: Kennen sich nur mit den eigenen Instrumenten aus und haben keine Ahnung mehr davon, wie es eigentlich und einfach funktioniert :D Ne schöne Idee isses trotzdem, zumindest für Nerds^^

  3. Super HowTo!
    Noch schneller geht es mit der Heißluftpistole (Föhn mit 600°C). Da braucht man noch nicht mal Feuer. Die Kohlen entzünden sich von alleine und nach 10 Minuten kann man Grillen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend