Wissen

Outlook ohne Postfach starten – Anleitung

Outlook ist ein tolles Tool, wenn es um die Verwaltung von Email und den damit verbundenen Diensten wie z.B. Kalender, Kontakte und Aufgaben geht. Leider ist beim Outlook System die zentrale Schnittstelle das E-Mail-Konto und dieses wird auch beim Öffnen von Outlook abgefragt. Möchte man kein Email-Konto in das Outlook Profil integrieren und versucht das Einrichten des Kontos zu überspringen, wird Outlook einfach geschlossen. 

Doch was macht man, wenn man z.B. nur eine einfache PST Datei nutzen möchte, um darin z.B. Kontakte für einen Dienst oder sich selbst zu pflegen? Oder einfach nur ein *.pst File zu erstellen in welches eine Datensicherung erfolgen soll. Oder man ist schon im Cloud Zeitalter angekommen und möchte einfach nur ein altes gefülltes PST öffnen. 

Wie man sieht, Anwendungen gibt es einige. Und natürlich ist es auch möglich, ein Outlook ohne E-Mail-Konto zu verwenden, aber dafür muss diese über einen Befehl gestartet werden. 

Und so gehts: 

Outlook 2016
Hier ist es gar nicht möglich den „Willkommen bei Outlook“ Dialog zu überspringen und man muss Outlook über einen Startparameter starten. Hierzu gehen wir wie folgt vor: 

[Windows-Taste]+[r] gleichzeitig drücken

–> Ausführen Fenster öffnen sich

Dort geben wir nun folgenden Befehl ein: 

outlook.exe /pim sesamoeffnedich
Outlook ohne Postfach öffnen

Wobei ihr natürlich das „sesamoeffnedich“ durch jeden beliebigen Namen ersetzen könnt. 

Ältere Outlook Versionen (Office 2013, Office 2010, Office 2007):
Hier ist es einfacher ein leeres Office zu öffnen. 

Öffnet die Systemsteuerung und wählt dort den Punkt „Mail“ aus. 
Es kommt ein Dialog über das man ein Konto hinzufügen kann. Hier wählt man nun „Abbrechen“ und bestätigt, dass das E-Mail Profil ohne E-Mail-Konto erstellt werden soll. –> „OK“

Outlook öffnet sich nun und man springt mit „Weiter“ in die Einrichtung. Bei der Einrichtung der E-Mail wählen wir nun „Nein“ aus und bestätigen diese Einstellung mit „Weiter“. 

Eine weitere Benachrichtigung erscheint und man wählt dort den Punkt aus „Outlook ohne E-Mail-Konto verwenden. 

–> „Fertigstellen“

Bei den älteren Versionen kann man die Einrichtung ohne ein Email Postfach auch noch intuitiv schaffen, zumindest wenn man ITler ist, ab Office 2016 muss man den Aufrufparameter einfach kennen. 

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend