Handy

Nokia N900 – Katalog für Spezialerweiterungen

Der “Extras-Testing” Catalog für das N900

Gerade habe ich Euch noch den “Extras-Devel”-Katalog vorgestellt über welchen Ihr Euer N900 mit mehr Software bestücken könnt! Sollten Euch diese Erweiterungen nicht ausreichen, so könnt ihr noch einen weiteren Katalog hinterlegen. Dieser trägt den Namen “Extras Testing” und dort findet Ihr ..wär hätte es gedacht ..Software welche sich noch im Teststatus befindet.

Dort findet ihr z.B. die ICQ-Erweiterung für das Nokia N900, mit dessen Hilfe sich ICQ Kontakte in das Basis-System integrieren lassen. Wie es z.B. im Auslieferungszustand mit Skype der Fall ist.

Um den Katalog einzubinden sind folgende Schritte Notwendig:

– Programmmanager öffnen
– auf Link Programmmanager in der Statusbar oben auswählen und dort Programmkataloge auswählen
– Jetzt auf den Link “neu” klicken und folgende Daten eintragen:

Katalogname: Extras-Testing
Internetadresse: http://repository.maemo.org/extras-testing
Verteilung: fremantle
Komponenten: free non-free

Einstellungen bestätigen und schon habt ihr einen neuen Katalog mit Tools für das N900 angelegt.

ACHTUNG:
Die Software welche ihr in diesem Katalog findet ist noch nicht für den Produktivbetrieb frei gegeben!! D.h. die Installation erfolgt auf eigene Gefahr!!


Tags:

  • nokia n900 programm manager in deutschland
  • extras extras-testing extras-devel für n900
  • nokia n900 programm manager
  • nokia n900 icq
  • n900 kataloge für programmmanager
Tags

Related Articles

One Comment

  1. es sollte viel deutlicher darauf hingewiesen werden, das man sich das n900 durch hinzufügen der extra-devel und extra-testing-kataloge zerschiessen kann oder zumindest halbwegs lahmlegt, da die programme ja nicht für den endverbraucher gedacht sind.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend