Security

Neue Ukash / Paysafecard Betrugstrick – Microsoft Windows Lizenzierung

Meldung: Die von Ihnen verwendete Windows Lizenz ist abgelaufen!

Man sollte derzeit wieder einmal aufpassen, welche E-Mails man öffnet! Denn die neue Betrugsmasche wird derzeit scheinbar über Email-Spam verteilt! Öffnet man den Anhang der Emails, wird der Rechner gesperrt und eine Meldung zur “Microsoft Windows Lizenzierung” welche dem Anwender folgendes mitteilt:  “Die von Ihnen verwendete Windows Lizenz ist abgelaufen”

Dies ist natürlich nicht der Fall, sondern nur ein Trick um den Betroffenen zur Zahlung von 100 Euro über Paysafecard oder 50 Euro über das Ukash System zu verleiten! Schon diese Tatsache sollte zeigen, dass die Meldung gefälscht ist! Denn welchem Softwareanbieter wäre es schon egal – ob er 100 Euro oder 50 Euro für seine Lizensierung bekommt! Was jedoch der Wahrheit entspricht ist die Tatsache, dass des Schadprogramm die Daten des Anwenders verschlüsselt! Dabei sind die Macher geschickt vor gegangen und geben dem Anwender vor, den Computer doch bitte nicht abzuschalten, bis die Neulizensierung fertig gestellt ist. Angeblicher Hintergrund ist die Datensicherung, die einen Fehler nehmen könnte, wenn der Rechner einfach abgeschalten wird! Der wahre Grund hinter dieser Meldung ist, dass die Dateiverschlüsselung einige Zeit in Anspruch nimmt und nur laufen kann, wenn der PC / Laptop in Betrieb ist.

Unser TIPP: Sobald ihr diesen Erpresser Screen seht, schaltet so schnell wie möglich das betroffene Endgerät ab!
Hintergrund: Derzeit scheint eine Entschlüsselung der verschlüsselten Dateien nur bedingt möglich zu sein! Es wird sicherlich demnächst Anbieter geben, welche die Verschlüsselung des Dateisystems aufheben können, jedoch wird dies noch einige Zeit in Anspruch nehmen!

 

microsoft-windows-lizenzierung-die-von-ihnen-verwendete-windows-lizenz-ist-abgelaufen

 

Die von Ihnen verwendeten Windows Lizenz ist abgelaufen. Ihre Windows Lizenz ist abgelaufen, oder sie benutzen eine illegale Microsoft Windows Kopie. Laut Paragraphen 158 , 449 BEG B bleibt das Windowssystem bis zu einer vollständigen Bezahlung der Lizenzverlängerung das Eigentum von Herstellers. Alle Inhalte und Dateien wurden komplett verschlüsselt und sind nicht mehr zu benutzen. Eine externe Entschlüsselung ist nicht mehr möglich, da ihre Festplatte zum Sicherungszweck mit PGP – RSA verschlüsselt wurde. Die Entschlüsselungsversuche sind strafbar und werden gesetzlich verfolgt. Um ihr Windows System weiter nutzen zu können und damit ihre Daten entschlüsselt werden, können Sie hier Ihre Lizenz für 10 Jahre verlängern beziehungsweise. Erwerben. Danach stehen Ihnen alle System-Updates zur Verfügung.

Was lernen wir daraus?
Keine Mails von unbekannten Leuten öffnen und schon gar nicht die Anhänge in diesen Mails!


Tags:

  • windows 7 lizenz abgelaufen
  • ukash handy
  • die von ihnen verwendete windows lizenz ist abgelaufen paysafe
  • paysafesecurity
  • so wie paysafe mit lila logo
Tags

Related Articles

One Comment

  1. Wichtig ist immer, dass man mal nachdenkt und sich klar macht ob das stimmen kann und leiber mal im Netz nachsehen ob die Adresse oder Namen existieren und was das dazu ausspuckt, dann erst hnadeln, und gerade paysafecard ist ja dazu da sicherer zu sein und nicht immer alle Daten anzugeben, deshalb da immer mal zuerst überlegen ob das wahr sein könnte.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend