NewsSoftware

Mozilla und Google – Ein tolles Gespann?

Mozilla und Google – ein tolles Gespann oder eine Abhängigkeit, welche sich irgendwann verschieben werden? Mozilla hat aktuelle Zahlen bekannt gegeben und konnte hohe Gewinne einfahren. Die Gewinne erzielt Mozilla laut aktuellen Artikeln zu 85 Prozent von Google, welche durch die Verknüpfung zur Google Suchmaschine entstehen.
Derzeit besteht zwischen der Mozilla Foundation und Google noch ein 3 Jahres-Vertrag . Allerdings bringt dies die Open-Source-Firma in eine angreifbare Position. Man hört auch dass die Firefox-Macher die Steuerprüfung im Haus haben, welche den „Non Profit“-Status der Firma hinterfrägt. Müssen die Gelder abgeschieben werden, könnte sich dies auch für Google negativ auswirken.
Ich frage mich persönlich nur, wie die Zusammenarbeit von Google und Mozilla weiter geht. Wird Google durch diese Schwankungen verstärkt an dem Browser Chrome weiter arbeiten? Wird Chrome irgendwann fallen gelassen und Firefox ein Bestandteil von Google? Oder ist Chrome nur ein Einstieg für eine Verschmelzung von zwei Browsern? Wenn man die Verbindungen dieser zwei Firmen im Netz liest, kommt man auf so manch dumme Idee, welche sich in meinen Augen nicht unbedingt positiv für das Netz auswirken könnte.


Tags:

  • mozilaund gogele
  • wird firefox von google fallen gelassen
  • mozilla und google
  • ist firefox ein bestandteil googles
  • ist firefox ein bestandteil googles
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend