Gadgets

Laptop mit 4 Bildschirmen

Intel hat einen neuen Laptop vorgestellt, welcher insgesamt mit 4 Bildschirmen ausgestattet ist. Unter dem großen 15 Zoll Bildschirm gibt es oberhalb der Tastatur 3 kleine OLED Bildschirme, welche sich per Touch ansteuern lassen. Dabei bilden die 3 kleinen Bildschirme entweder eine Einheit, oder können unterschiedliche Inhalte anzeigen.

Interessant hierbei ist auch, dass die Inhalte der Bildschirme einfach per Finger auf einen anderen Bildschirm gezogen werden können. Benötigt man ein großes Bild der kleinen OLED Bildschirne so zieht man diesen einfach per Finger auf den großen Screen. Die Umsetzung ist wirklich gelungen, wobei die Idee von Multidisplays nicht neu ist und Lenovo schon ein Dual-Screen Modell (W700) auf den Markt gebracht hat.  Bis jetzt ist das von Intel vorgestellte Gerät noch ein Prototype.

 

Ein etwas längeres Video gibts hier zu sehen.


Tags:

  • laptop mit 4 bildschirmen
  • Laptop-Bildschirm
  • mit drei monitore arbeiten
  • laptop mit 3 bildschirmen
  • lapot mit 4 monitoren

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Immer wieder erstaunlich, was IT-Experten so alles austüfteln:-)Mir ist aber ein Rätsel was vier Bildschirme bringen sollen, man kann sich doch eh nur auf maximal zwei konzentrieren!

  2. Naja, ich denke das ist in erster Linie auch mehr Spielerei! Man könnte sich aber die kleinen Monitore mit zusätzlichen Tasten belegen. Oder einfach noch drei weitere virtuelle Desktops darauf ablegen, welche man dann zum arbeiten auf den großen Bildschirm zieht. Solche Anwendungen könnte ich mir vorstellen. Arbeiten braucht man darauf wohl nicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend