Handy

iPhone / iPad – MAC Adresse ändern

So ändert man die MAC Adresse beim iOS Betriebssystem von Apple

Hin und wieder kann es notwendig sein, seine MAC Adresse am Apple Endgerät zu ändern. Ein Grund hierfür könnte z.B. die gemeinsame Nutzung eines Internetzuganges sein, welcher anhand der MAC Adresse das Endgerät definiert. Möchte man also z.B. mit Laptop und iPhone eine solchen Zugang nutzen, muss die Geräteadresse geändert werden. Wie man die MAC Adresse für ein iPhone, iPad oder eine. iPod ändert, möchte ich Euch hier kurz erklären.

Folgende Grundbedingungen müssen dafür erfüllt sein:

Das Apple Endgerät muss eine. Jailbreak besitzen und Cydia muss installiert sein.

Ist diese Bedingung erfüllt muss man noch ein paar Dinge installieren, bevor man die Änderung durchführen kann.

– Installation von OpenSSH (Paketname: OpenSSH)

– zusätzliche Source mit den Netzwerkbefehlen für den SSH Zugang (Paketname: network-cmds)
bzw. könnt ihr das auch mit diesem Befehl über eine bestehende SSH Verbindung ändern!

apt-get install  network-cmds

 

 

iphone-mac-adresse-aendern

– ein SSH Client z.B. iSSH

Nun öffnet ihr den SSH Clienten und gebt folgende Werte an:

Zugriffspunkt: localhost

Anmeldename: root

Passwort: alpine (dieses sollte übrigens aus Sicherheitsgründen geändert werden.)

Danach sollte sich eine Konsole öffnen, welche auf Eure Eingaben wartet. Dort gebt ihr nun folgende Zeile ein:

iphone-mac-adresse-aendern2

 

ifconfig en0 ether neuemacadresse

Diese Eingabe bestätigt ihr und schon sollte die Änderung vollzogen sein.

ACHTUNG!

Diese Änderung bleibt nur bis zum nächsten Neustart des Endgerätes bestehen.


Tags:

  • mac adresse ändern apple
  • iphone neue mac adresse
  • iPad iOS 11 mac Adresse ändern
  • ios mac adresse ändern
  • kann ich die mac adresse ändern ios
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend