Handy

iPhone 5 – Kamera Problem – die lila und violetten Farben in den Bildern

Apple meint dazu – haltet die Cam doch einfach anders!

Für alle iPhone 5 Besitzer, welche es noch nicht bemerkt haben – Eure Cam hat ein massives Lichtproblem – für alle welche sich ein iPhone 5 anschaffen wollen – überlegt Euch wie intensiv ihr die Kamera nutzen wollt! Eigentlich sollte ja alles besser und so richtig „Amazing“ werden – schließlich wollte man ja gar kein neues „iPhone“ entwickeln – sondern das bestehend GUTE noch BESSER machen! Dies habe ich zumindest bei der Vorstellung des iPhone 5 so vernommen! Eine der angekündigten Verbesserungen war die Überarbeitung der Cam, welche eine neue Optik bekam und jetzt noch bessere Bilder schießen soll und auch bei Dunkelheit ein besseres Ergebnis abliefern sollte.

Ich als iPhone 4 und iPhone 5 Besitzer kann dazu nur sagen –> FAIL! Bei Bildern im Tageslicht konnte ich bei einem Blindtest keinen Unterschied erkennen und bei Bildern in dunkler Umgebung ist zwar eine kleine Verbesserung erkennbar, jedoch ist dies nicht der ultimative Schritt nach vorne in der Smartphone-Kamera-Technik! Bis jetzt könnte man damit ja noch recht gut leben und es ist in der Tat eine winzige Verbesserung zu erkennen! Jedoch wird dieser kleine Vorteil durch die lila und violetten Farben in den Fotos  zu Nichte gemacht! Die neue iPhone 5 Kamera reagiert nämlich extrem allergisch auf seitlich einfallendes Licht! Trifft dieses auf die iPhone 5 Optik bekommen diese einen lila / violetten Nebel! Dies tritt in erster Linie auf, wenn die die Lichtquelle direkt im Bild befindet, jedoch kann der Effekt auch auftreten, wenn sich die Lichtquelle irgendwo im 180 Grad Bereich vor der Cam befindet! Beispiel: Man möchte eine Wand eines Raumes fotografieren – in der anschließenden Wand befindet sich ein Fenster! –> macht man nun ein Bild vom Raum wird dieses Foto mit einem lila Schatten überzogen!

Hier ein kleines noch relativ harmloses Bild von meinem iPhone 5:

iPhone 5 - lila- violetter-nebel-schatten

 

Solltet ihr selbst ein iPhone 5 besitzen sollt könnt ihr diesen Effekt ganz einfach testen, in dem ihr die Cam einfach zum Rand einer Lichtquelle bewegt!

Doch was meint Apple zu diesem Problem?
Für Apple ist dies natürlich kein Problem und ganz normal! Denn Streulicht kann nun einmal solche unschönen Verfärbungen verursachen! Und eigentlich hat natürlich der User die Schuld, da er die Kamera einfach falsch hält! Man sollte doch einfach den Winkel fürs  Bild etwas verändern und schon wären diese lila / violetten Wolken verschwunden!

Da kann man nur sagen! Danke APPLE! Genau diese Aussage haben wir von Euch erwartet! Vor allem packt man ja immer dann das Smartphone für ein Foto aus, wenn man richtig lange Zeit hat ein Bild zu schießen! Vielleicht hätte ich hier am Aufgang zum Flugzeug einfach die Leute bitten sollen alle eine Stufe weiter nach unten zu gehen! Denn Apple hat gesagt – nur so ist das perfekte Bild möglich! ;)

Tolle Show!

Doch wodurch tritt dieser Lila-Effekt in den Fotos auf?

Im Prinzip kann dies nur 3 Gründe haben!

Folgende Veränderungen wurden an der Cam von Apple vorgenommen:

1 –> Optik wurde verkleinert gegenüber dem iPhone 4S
2 –> Das Kamera-Glas wurde gewechselt –> Saphire Crystal
3 –> Veränderungen der Software zu Ansteuerung

Leider könnte auch jeder der oben genannten Punkte für den „Fehler“ verantwortlich sein!
Veränderung der Software –> Restlichtverstärkung für bessere Aufnahmen in der Dunkelheit
Veränderung der Optik –> ungünstige Lichtbrechung
Veränderung vom Kamera-Glas –> ich nehme fast an, dass der Effekt durch dieses Glas entsteht – zwar wurde das Glas zwar entspiegelt, doch scheinbar erfüllt diese Entspiegelung nicht den Vorteil, welchem man dadurch erreichen wollte! Denn genau dieses Glasart ist durchlässig für Lichtwellen zwischen 170 nm UV Strahlung und 5300nm IR Strahlung. Wenn das nicht mal die Farben sind, welche man hier sieht!

 

Wie auch immer – ich denke Apple wird sich hier schwer tun, diesen Effekt durch eine Softwareanpassung auszubügeln, es sei denn man nimmt wohl andere Qualitätsmängel bei der Erstellung von Fotos in Kauf!

Ich bin gespannt, was sich hier noch tun wird!

Wahrscheinlich gibt es demnächst kostenlose iPhone 5 Hüllen von Apple, welche an der Kamera-Öffnung einfach etwas verstärkt werden um so „ungutes“ Streulicht von der Linsenöffnung fern zu halten! Verhindert man nämlich das eindringende Streulicht mit einem Finger oder einem Stück Papier ist auch der Lila Schatten / Nebel verschwunden! ;)

Könnt ihr den Fehler auch bestätigen?


Tags:

  • iPhone macht nur lila bilder
  • iphone nebel auf cam
  • ir kamera violettes bild
  • iphone 5s lila bilder
  • iphone 5s testbild
Tags

Related Articles

One Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend