Handy

iOS 7 – iPhone / iPad Diebstahl lohnt sich nicht mehr

iOS Endgerät bleibt immer unter der Kontrolle des Besitzers

iPhone Diebe werden es in nächster Zeit ziemlich schwer haben, denn Apple hat den Dienst „Find my iPhone“ ziemlich radikal zu Gunsten seiner Besitzer optimiert! Denn bisher war das „Find my iPhone“ Feature eine nette Funktion um mal schnell sein iPhone oder iPad zu sperren und wenn man schnell genug war auch noch seine Daten vom iOS Endgerät zu löschen, wenn dieses geklaut wurde. Die Ortung des Smartphones oder Tablets war bisher immer mehr die Funktion, wenn man das gute Stück verlegt hatte und mal checken wollte ob es sich vielleicht noch im Auto vor der Haustüre oder im Büro befindet! Allgemein könnte man sagen, einen richtiger Schutz gegen Diebstahl war dies bislang sicher nicht!

Denn selbst ein hinterlegter Sicherheitscode animierte bislang den Dieb nur, das Handy möglichst schnell „platt“ zu machen um es über den Recovery-Modus mit einer alternativen Software/Backup zu bespielen. Sobald die neue Software auf das iOS Device aufgespielt wurde konnte man das Endgerät ohne bedenken nutzen, denn mit der neuen Software wurde bislang auch immer die „Find my iPhone“ Funktionalität gelöscht! Dies ist jedoch jetzt nicht mehr der Fall! Auch wenn das iPhone oder das iPad gelöscht wird, bleibt die „Find my iPhone“ Funktion auf dem Gerät erhalten und lässt sich vom Dieb auch nicht deaktivieren! Um den Schutz abzustellen, muss man sich nun mit seinem iTunes bzw. Apple Konto gegen verifizieren! Wurde eine Sicherheitslöschung durchgeführt, muss man sich zur neuen Aktivierung ebenfalls erst wieder mit den alten „Besitzerdaten“ anmelden. 

Finde ich persönlich sehr klasse auch wenn mir klar ist, dass die professionellen Diebe sicher eine Hintertür finden werden, spätestens dann – wenn der nächste Jailbreak kommt! Ist aber auch mal wieder ein genialer Zug von Apple, denn so wird gefördert, dass die aktuelle Version von iOS ohne Jailbreak benutzt wird! Wenn das Feature jedoch erst einmal bekannt ist, wird es sich der Gelegenheitsdieb gut überlegen, ob er sich solch ein iPhone antun möchte!

Jedoch sehe ich auch für Gebraucht-Smartphone, bzw. Tablet Käufer ein Megaproblem – denn es wird sicherlich mehr als einmal passieren, dass der Verkäufer vergisst diesen Schutz zu entfernen und der Käufer ein iOS Gerät bekommt, bei dem er hinter der Freischaltung her laufen darf! Denn einfach mal schnell das iPhone zurücksetzen und dann verschicken reicht jetzt nicht mehr aus!

Diese Funktion kennen wir schon …

Mein-iPhone-suchen-iOS-7 (1)

 

…was jedoch neu ist, ist diese Abfrage des Apple Kennwortes!

 

Mein-iPhone-suchen-iOS-7 (2)

 

Eine Kleinigkeit wurde ebenfalls noch verbessert! Der Modus „Verloren“ hat noch ein zusätzliches Feature bekommen! Denn hier kann man nun eine Rufnummer hinterlegen, welche der Finder direkt vom Sperrbildschirm aus anrufen kann!

iOS-7-Modus-verloren

iOS-7-Modus-verloren2

iOS-7-Modus-verloren3

 

Dies sieht dann am iPhone so aus:

iOS-7-verloren-Benachrichtigung

 

Glaube, das war bislang auch nicht möglich! Das ganze soll übrigens auch funktionieren, wenn man eine Fernlöschung durchführt! Nachdem alle Daten gelöscht worden sind, bekommt der Finder ebenfalls den oben gezeigten Sperrbildschirm zu sehen!

 

Was mir ebenso noch aufgefallen ist, ist dieser Punkt hier!

 

iOS-7-Modus-verloren4

 

Scheinbar loggt Apple nun jede Bewegung des als „Verloren“ markierten Endgerätes mit und informiert den Geschädigten über den aktuellen Standort per Email! Hatte ich zuvor auch noch nicht gesehen!


Tags:

  • iphone diebstahl
  • iphone verloren sicherheitslöschung
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend