Wissen

HP Switch Konfiguration sichern und wieder einspielen

Heute möchte ich Euch kurz erklären, wie man die Konfiguration eines HP Switches sichert und wie man diese gesicherte Datei dann im Bedarfsfall wieder in den Switch zurück spielt! Das eigentliche Doing dabei ist wirklich extrem einfach – es müssen nur ein paar Vorbereitungen getroffen werden, damit man auch eine Basis hat, welche das Config-File annimmt und dieses dann an einer beliebigen Stelle ablegt, bzw. bei der Rücksicherung wieder an den Switch ausliefert.

Diese Basis ist bei der hier von mir vorgestellten Methode ein kleiner TFTP Server!

Hier verwende hierzu folgende Software:

tftpd64 ph. jounin bzw. den tftpd32 ph. jounin für 32 Bit Maschinen!

Die Software ist sozusagen Portable und muss nicht zwingend installiert werden! Aber für alle die drauf stehen, bietet der Hersteller auch ein Installer File an!

Download TFTP Server!

Nach dem Download und der eventuell erfolgreichen Installation solltet ihr folgendes Fenster sehen:

HP-Switch-Config-File-Sichern-Exportieren-1

Bei der Inbetriebnahme, müsst ihr evt. die Software auf der Firewall frei geben, aber sollte dies der Fall sein, meldet sich die Firewall im Normalfall ganz von alleine!

Sonst muss bis auf dem Download-Ordner nichts konfiguriert werden!
Ist die Software gestartet läuft der TFTP Server auch schon und man kann damit gearbeitet werden.

Im Fenster Server Interface seht ihr Eure IP an die wir die Daten später schicken müssen.

Jetzt melden wir uns am Switch über SSH an und setzen folgenden Befehl ab:

copy running-config tftp 192.168.1.1 Switchname

Die IP Adresse 192.168.1.1 muss natürlich durch die IP Adresse ersetzt werden, welche Euch im TFTP Server angezeigt wird!

Den Switchnamen könnt ihr frei wählen! Optional könnt ihr dahinter noch ein .txt setzen. Dann könnt ihr die Files am Rechner ganz einfach mit einem Texteditor öffnen. Muss man aber nicht!

HP-Switch-Config-File-Sichern-Exportieren-2

Und so sieht die Sache dann am TFTP Server aus:

HP-Switch-Config-File-Sichern-Exportieren-3

Will man nun die Konfiguration wieder zurück sichern, gibt man folgende Zeile ein:

copy tftp running-config 192.168.1.1 Switchname

Sollte das System hier rum zicken – neuere Switche tun dies hin und wieder!
(copy tftp startup-config 192.168.1.1 Switchname)

WICHTIG!
Nicht vergessen die Running Config als Startup Config nach der Übertragung zu speichern! Ein einfaches „wr mem“ reicht hierfür aus!

Alternativ!
Kann man auch direkt die Startup-Config weg kopieren und wieder hin kopieren!
Hier gefällt mir jedoch die Variante mit der Running Config besser!


Tags:

  • konfiguration hp switch per kommandozeile sichern
  • hp switch konfiguration sichern
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend