HandyWissen

Google Sync – Kontakte und Kalender von Nokia Handys mit Google synchronisieren

Ihr habt ein Nokia Handy und ein Google Konto und wollt Euere Daten abgleichen? Dies war bisher nur über die IMAP Schnittstelle mit den Mails möglich, Kontakte und Kalender-Einträge konnte man bisher nur auf dem Mobiltelefon pflegen. Einzige Möglichkeit bisher war der Einsatz von kostenpflichtiger Fremdsoftware wie z.B. GooSync möglich.
Mit dem iPhone oder mit Windows Mobile Geräten war ein Ableich der Daten länger möglich und nun ist Abgleich der Daten auch mit Nokia Handys möglich, welche auf der Symbian S60 Basis arbeiten möglich.
Der Sync erfolgt nicht, wie man vielleicht erwarten würde über ein Stück Google Software, sondern über das Nokia Tool „Mail4Exchange“!

Und so gehts:

Schitt 1:
Downlaod von Mail4Exchange
Auf der Downloadseite wählt ihr Euer Nokia Modell aus und ladt Euch die Software auf den Rechner.

Schritt 2:
Handy mit dem Rechner verbinden, heruntergeladene Datei auf das Handy übertragen und installieren.

Schritt 3:
Einstellungen tätigen
– Ordner MfE am Handy öffnen
– Mail  for Exchange starten
– Optionen –> Profil bearbeiten
– Verbindung öffnen
Wxchange Server: m.google.com
Sichere Verbindung: ja
Zugriffspunkt: Internet
Synchronisation bei Roaming: nach Bedarf
Standardport verwenden: ja

– Zurück betätigen
– Anmeldeinfo aufrufen
Benutzername:  vollständige Emailadresse xyz@gmail.com
Kennwort: eigenes Passwort
Domäne:  hier keinen Eintrag setzen

– Zurück betätigen und die restlichen Einstellungen nach eigenem Wunsch vornehmen.

Derzeit wird über diese Schnittstelle nur die Synchonisation vom Kalender und den Kontakten unterstützt. D.h. es müssen auch nur diese zwei Punkte eingestellt werden. Leider ist derzeit noch kein Mailabgleich über das Mail4Exchange-Tool von Microsoft möglich, was ich persönlich schon etwas schwach finde, da es sich meiner Meinung nach anbieten würde. Möchte man seine Mails am Händy empfangen muss man zusätzlich ein Emailkonto unter den Mitteilungen einrichten, welches man über IMAP mit Google verbinden kann.

Google Sync befindet sich laut Google moch in der Beta Phase! Ihr solltet auf jedenfall vor dem ersten Abgleich Euere Daten sichern.

 

Weitere Informationen auf der Google Sync Homepage!


Tags:

  • google synchronisieren nokia lumia 720
  • google kalender nokia c5
  • nokia symbian s60 calendar sync
  • synchronisieren nokia c2-05
  • nokia google synchronisation starten
Tags

Related Articles

31 Comments

  1. Hallo!
    Das klingt vielversprechend! Ist dieser Service kostenlos? Bzw kann ich bestimmen, dass der Abgleich nur über mein privates Wlan läuft – und nicht (automatisch) über das Handynetz??
    Danke für ein kurzes Feedback!
    Johannes

  2. Hallo,

    bei mir klappt es nicht. Was ich auch anstelle, beim Sync erscheint immer „Ungültiges Kennwort. Überprüfen sie das Kennwort unter ‚Profil‘ > ‚Anmeldeinfo‘ > ‚Kennwort‘. Ich habe ein Kennwort extra ohne Sonderzeichen und Umlaute, nur Buchstaben und Zahlen. Viellicht weiß ja jemand Rat?

  3. Funktioniert einwandfrei! Danke für die Tipps!
    Bei Domäne habe ich allerdings gmail.com eingetragen

    Viele Grüße

  4. Danke für diese Anleitung! Ich weiss nun endlich, für was mail4exchange gut ist! Mein 5800 hat nun einen nützlichen Kalender an Bord.
    Ich habe bei google.kalender 2 Kalender eingerichtet, einen dienstlichen und einen privaten Kalender. Das überfordert mein Nokia leider – es wird nur der erste Kalender synchronisert. Kann ich beide darstellen lassen? Oder sollte ich mich von 2 getrennten Kalendern verabschieden und alles in einen schreiben?

  5. Hört sich echt gut an. Funktioniert aber leider bei mir auch nicht.
    Erst kam ungültiges Kennwort. Hatte bei Benutzername xxx@gmail.com eingetragen. Hab auf obigen Post dann xxx@googlemail.com eingetragen. Seither kommt nicht mehr der Fehler, dass das Kennwort ungültig sei, aber ein Verbindungsfehler! „Versuchen Sie es später erneut“.

    KAnn ich da Hoffnung haben, dass es später funktioniert oder eher nicht?

    Danke schon mal!

    Gruß
    Matze

  6. Hallo Matze,
    ich bekam bei meinem Nokia 6650 (simyo, S60 3rd) auch nach Änderung der E-Mailadresse in die googlemail.com-Variante ständig „Verbindungsfehler“. Habe dann als letzten verzweifelten Akt bei „Exchange Server“ ein „http://“ (ohne Anführungszeichen) vor m.google.com gesetzt und siehe da – jetzt funktionierts!!!
    Vielleicht hilft es ja auch Dir weiter…

  7. Besten Dank Artur,

    das „http://“ hat bei mir den Verbindungsfehler ebenfalls behoben. Synchronisation hat dann gut funktioniert, wobei er die alten Einträge (von Goosync) gedoppelt hat.

  8. Hi,
    ich habe es jetzt mit folgenden Einstellungen zum laufen bekommen.

    – Verbindung
    Exchange-Server:
    Sichere Verbindung: Ja
    Zugriffspunkt: Internet
    Sychronis.bei Roaming: Nein
    Standart-Port verw.: Ja

    – Anmeldeinfo
    Benutzername: meinbenutzername@googlemail.com
    Kennwort: meinkennwort
    Domäne: gmail.com

    Anders habe ich immer Fehlermeldungen bekommen.

  9. hallo zusammen
    da ich mein n97 bereits mit meinem büro-exchange synchronisiere, habe ich nun das problem, dass ich kein weiteres profil einrichten kann. hat jemand eine idee, wie ich meinen google kalender trotzdem befeuern kann? das sync-tool exchange-google funktioniert bei mir leider nicht (nur die hälfte der einträge wird übertragen).

  10. Habe im Prinzip das gleiche Problem wie kay-x.
    In meinem Google-Kalender befinden sich importierte Kalender.
    Diese werden leider nicht auf meinem N97 nach sync angezeigt.
    NUR meine eigenen Kalendereinträge werden gesync’t.
    Weiss jemand, wie man das lösen kann ???

  11. Hat es einer von Euch hinbekommen, dass mehrere Googlecalender mit dem Handy synchronisiert werden? Ich nutze für mein Nokia 5800 das Programm mail for exchange und bekomme nur einen Kalender geliefert.

  12. wichtig: man darf im MfE nur den kalender aktualisieren lassen. NICHT aufgaben, kontakte und/oder mails
    als domäne hab ich googlemail drinnen, aber glaub der eintrag ist nicht wichtig.
    so läufts jedenfalls bei mir :)

  13. Höre echt das erste Mal von Mail4Exchange bin aber absolut begeistert davon, weil ich darauf angewiesen bin auch von unterwegs meine Mails vom Google Account abzurufen. Die Anleitung ist wirklich gut geschrieben. Habs direkt auf Anhieb hinbekommen. danke dafür

  14. @kriz Ich lasse den Kalender, die Aufgabe und die Kontakte synchronisieren. Das funktioniert, wenn auch nicht zuverlässig. Manchmal klappt es erst beim 2. oder 3. Mal. Damit kann ich allerdings leben, ich lasse den Dienst automatisiert stündlich laufen.

    Was ich allerdings noch nicht geschafft habe ist, mehrere Googlekalender zu synchrosieren und das die Geburtstage aus dem Googlekalender sauber übertragen werden. Das erste Problem löse ich im Moment dadurch, dass ich mich auf einen Kalender beschränke. Das zweite Problem löse ich dadurch, dass ich alle Geburtstagsinfos zuerst im Googlekalender in Termine umwandel.

  15. ja das wüsste ich auch gerne! kann mir da bitte jemand behilflich sein?
    haba eben einen eigenen Kalender und einen ical Feed im google Calender, der ical wird von meinem n97 leider nicht angezeigt nach der Syncronisation

  16. Hi zusammen,

    ich bekomme es derzeit auch nicht hin mehrere Kalender zu syncen.

    Hat es schon jemand geschaft und wenn ja, wie…??

  17. Hi,

    beim neuen Nokia X6 klappt das leider nicht.

    Wer kann helfen ?

    Welche Einstellungen sind die richtigen beim X6 ?

  18. Tach,
    ich (nokia E65 S60, simyo, gmail, MfE 3.0) bekomme immer die Fehlermeldung:

    “ Ungültiges Kennwort. Überprüfen Sie das Kennwort unter ‚Profil‘ > ‚Anmeldeinfo‘ > ‚Kennwort‘. “

    Das habe ich bisher versucht:

    – Verbindung
    Exchange-Server: / m.google.com
    Sichere Verbindung: Ja / Nein
    Zugriffspunkt: Internet
    Sychronis.bei Roaming: Nein
    Standart-Port verw.: Ja / 443

    – Anmeldeinfo
    Benutzername: mein.benutzername@googlemail.com / gmail.com
    Kennwort: meinkennwort
    Domäne: gmail.com / google.com / googlemail.com

    HILFE!!!
    Danke, datensegler

  19. ihr braucht dazu kein emailkonto bei google. jene email, die ihr bei eröffnung eures accounts angegeben habt (ich habe da eben meine bestehende genommen) könnt ihr verwenden und bei domain immer „noone“ setzen

  20. MfE bewirkt bei meinem Nokia 5800 Express, dass die Handy-interne Suchfunktion keine Ergebnisse zur Anzeige bringt. Ich suche also bspw. „Werkstatt“, dann zeigt die Liste an, dass es Einträge bei Kontakten und im Kalender gibt, aber wenn ich dem Link folge, lese ich, dass keine Objekte angezeigt werden können (obwohl sie natürlich da sind).

  21. Hat bei mir leider gar nicht funktioniert. Sobald MfE irgendwie mit meinem gmail Konto kommunizieren will werde ich nach meinem Passwort gefragt (das ja schon in den Einstellungen RICHTIG hinterlegt ist). Ich gebe es also noch mal ein,….. und noch mal,….. und noch mal,……und noch mal.
    Dann das MfE Konto gelöscht und neu angelegt. Und wieder das Passwort…..und wieder …. und wieder….. und wieder…….. Jetzt hat es aufgehört Spaß zu machen und ich habe aufgegeben.
    Wenn Ihr Ideen habt, lasst es mich wissen. *seufz*

  22. versuche alle meine Daten vom Nokia N97 mini auf mein neues Galaxy Sll zu bekommen…bin der obigen Anleitung gefolgt und es hat auch alles perfekt geschluckt…mein Nokia sagte mir alles eingerichtet…nur wenn ich jetzt auf meinen google kalender gehe sehe ich NICHTS keine Einträge keine Aufgaben….was soll das bedeuten??? Hab den Google mail account erst mit Erhalt des Galaxys eingerichtet und kenn mich damit noch nicht aus…Hilfe!!!!! Danke!!!

  23. hallo habe alles so wie beschrieben eingerichtet.
    allerdings bekomme ich die meldung “ ihr konto ist mit den aktuellen einstellungen nicht zur syncronisation berechtigt“

    vielleicht weiss hier jemand hilfe?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend