News

Flash 10.1 Support für (fast) alle Endgeräte

Adobe will mit seiner Flash Version 10.1 in Zukunft alle …nein, besser gesagt fast alle Endgeräte, bzw. vor allem auch Mobile Devices unterstützen. Hierzu gehören Endgeräte mit folgenden Betriebssystemen: OS X, Linux, Palm webOS, Windows, Windows Mobile, Android, BlackBerry und Symbian
Die ersten Betas für einige Endgeräte sollen noch dieses Jahr folgen. Spätestens Ende des nächsten Jahres sollen alle Mobile Devices Flash unterstützen. Wie ich finde, eine netter Vorsatz, welcher nun nur noch umgesetzt werden muss.

Wer sich jedoch die Liste ansieht, stellt schnell fest …holla da fehlt doch ein großer Hersteller eines Trend Smartphones! Genau, das Apple iPhone OS wurde in der Pressemitteilung nicht aufgeführt! Dazu gibt es zwar schon einige Gerüchte im Netz, aber was genau hinter dem Stillschweigen von Adobe steckt, kann man noch nicht offiziell in Erfahrung bringen.

Auf jedenfall von Adobe ein richtiger Schritt nach vorne.

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend