News

Bump und Flock – das Ende ist nah

Google wird die Sharingdienste beenden

Es ist noch gar nicht so lange her als der Suchmaschinenriese Google den Anbieter Bump und die Foto App Flock übernommen hat. Wenn ich mich noch richtig erinnere gab es damals die Aussage – alles werde zunächst einmal wie gewohnt weiter laufen! Nun ja, so falsch war die Aussage auch gar nicht! Aber irgendwie hätte man sich als Anwender vielleicht dann doch einen längeren Zeitraum als 3 Monate erwartet! ;) Gut, wir als User können nun auch nichts mehr daran ändern und so werden die oben genannten Dienste am 31. Januar 2014 abgeschalten!

Schade eigentlich, denn Bump war ganz brauchbar, wenn man Daten von einem iPhone mal schnell zu einem anderen Betriebssystem oder PC senden wollte! Apple ist ja hier nicht so offen, was das Sharen von Files und Bildern angeht! Lediglich unter iOS Nutzer ist diese Funktion fest in das Betriebssystem integriert! Das waren noch Zeiten, als man über Bluetooth die gerade aufgenommen Videos verschicken musste! ;) Die Frage, welche ich mir jedoch gerade stelle ist, sind solche Dienste überhaupt noch zeitgemäß? Derzeit scheint mir es ja fast so, als würden alle Bilder und Videos derzeit über Messenger Systeme wie z.B. Whatsapp verteilt!

Wie es auch immer sein mag! Wer Flock Nutzer ist, sollte jedenfalls seine Daten bis zum 31. Januar sichern, bevor diese gelöscht werden!

 

bump-logo

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend