Handy

Blackberry – RIM – in Zukunft ohne BlackBerry Enterprise Server

RIM ändert das Konzept und setzt nun auch auf die ActiveSync Schnittstelle auf

Ja, ihr habt richtig gelesen! Das was bisher die Blackberrys ausgezeichnet hat, wird es in naher Zukunft nicht mehr geben. Scheinbar möchte RIM seine BlackBerry Infrastructure zurück bauen und und unterstützt ab der OS10 nicht mehr die eigens dafür gebaute Infrastruktur. Doch was ändert sich dabei genau?

Ist-Zustand:
Mobiles Endgerät verbindet sich über GPRS, EDGE oder UMTS mit einem BB Infratructure Server in seiner Nähe. Dieser Server verbindet sich dann mit dem lokalen Firmen BlackBerry Enterprise Server, welcher mit einem Exchange System, Lotus oder einem Novell GroupWise System in Verbindung steht.

Zukunft:
Mobiles Endgerät verbindet sich direkt mit einem EAS Server (Exchange ActiveSync Server) und holt von dort die Emails ab.

Doch welche Nachteile entstehen daraus?
– höhere Datenmengen werden übertragen
– keine BB Datentarife mehr für das Ausland
– keine direkte Kontrolle der Endgeräte
– keine beglaubigte Kommunikation mehr
– kein einfacher Zugriff mehr auf Daten innerhalb des Firmennetzwerkes (außerhalb der Email-Kommunikation)

Vorteile daraus?
– Kostenersparnis (keine BB Lizenzen mehr – keine monatlichen Gebühren mehr)
– weniger Verwaltungsaufwand (weniger Server und Hardware)

Wie man hier schon erkennen kann, überwiegen wohl die Nachteile – gerade für Firmen wird dies eine gewisse Umstellung bedeuten.

Zwar bietet RIM mit dem Fusion Studio eine neue Möglichkeit, die mobilen Endgeräte auch weiterhin zu verwalten, jedoch gleicht dieses System nicht alle Nachteile aus, die durch die Auflösung der RIM Infrastructure entstehen. Zwar bietet RIM mit seinem “Mobile Device Management System” die Möglichkeit alle gängigen Endgeräte zu steuern, doch will man dies als Admin wirklich?! Über die “alte” Lösung hatte man immer gute Argumente auf der Hand seine Handy Umgebung zu vereinheitlichen. Diese werden jedoch nun langsam aber sicher weg brechen.

Was RIM zu diesem Schritt veranlasst konnte ich leider nicht heraus finden.

 

blackberry-logo


Tags:

  • blackberry ohne Server
  • blackberry zukunft 2016
  • blackberry os10 zukunft
  • zukunft bb os10
  • blackberry active sync ohne server
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend