Handy

Blackberry – Internet deaktivieren / abschalten

Blackberry als normales Handy benutzen ohne Internetzugriff!

Problem: Blackberry soll als normales Handy genutzt werden – Internetverbindungen sollen nicht ausgeführt werden! Ursache: Das Blackberry System verbindet sich immer automatisch mit dem Internet und es können Kosten anfallen! Ohne Internet-Tarif sollte man deshalb den Internetzugriff verhindern.

Und so gehts: Internet beim Blackberry deaktivieren / abschalten!
Die Sache ist sehr einfach und schnell gelöst!
[Blackberry-Taste] –> [Einstellungen] –> [Mobilfunknetz] –> Datendienste auf [AUS] stellen!
Jetzt sollte das System nicht mehr mit dem Internet verbinden! Wobei ich auch schon von Fällen gehört habe, bei denen das Blackberry-System beim hochstarten kurz einen Zugriff erlaubt hat, trotz der gerade gesetzten Einstellung!


Tags:

  • mobile daten ausscalten blackberry priv
  • blackberry z30 internet geht nicht
  • black berry os internet auschalten
  • blackberry keyone mobile Daten ausschalte
  • blackberry deaktiviert internet

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend