Hautpseite / Wissen / BitLocker – Das Medium im Laufwerk wurde möglicherweise ausgewechselt

BitLocker – Das Medium im Laufwerk wurde möglicherweise ausgewechselt

Beim Verschlüsseln eines Datenträgers (USB-Stick, SD-Karte) mit Hilfe von BitLocker kommt es zur folgender Fehlermeldung:

BitLocker Laufwerksverschlüsselung

Bitlocker wird gestartet

Das Medium im Laufwerk wurde möglicherweise ausgewechselt.

Das Laufwerk darf beim BitLocker Setup nicht entfernt werden.

Wenn man es genau nimmt, gibt das System mit dieser Fehlermeldung schon vor an was es liegen könnte.

Bitlocker-das-Medium-im-Laufwerk-wurde-möglicherweise-ausgewechselt

Der Datenträger auf welchen man die Verschlüsselung anwenden wollte, wird nicht mehr als der Datenträger erkannt – der beim Start von BitLocker vorhanden war. Dies passiert scheinbar vor allem recht gerne bei Wechseldatenträgern, welche mehr oder weniger in den Stromsparmodus verfallen. Diese scheinen zwar noch ganz normal zu funktionieren, aber BitLocker weigert sich das Gerät zu verschlüsseln.

Was hier am einfachsten hilft, ist einfach schnell zu sein! 😉
D.h. Wechseldatenträger einlegen und direkt mit der Aktivierung von BitLocker beginnen und diese ohne große Stops durchziehen. Wenn die Verschlüsselung erst einmal gestartet ist, ist der Datenträger in Nutzung und die Einrichtung läuft ohne Probleme durch!

Nur bis zu diesem Punkt sollte man sich etwas beeilen. War man zu langsam hilft es den USB-Stick, die SD-Karte oder ähnliche Geräte kurz aus dem System zu entfernen, diese wieder in Betrieb zu nehmen und die Einrichtung von vorne zu beginnen.

Dies ist zwar nur ein Workaround, der aber recht gut funktioniert. Hatte den oben beschriebenen Fehler schon mehrfach und konnte diesen immer mit einer etwas höheren Einrichtungsgeschwindigkeit „besiegen“. Aus diesem Grund habe ich mich auch noch nie auf die Suche nach einer alternativen Lösung gemacht.

Zwei ungetestete Lösungsansätze wären:

USB-Datenträger auf Modus „Bessere Leistung“ umstellen anstatt auf „Schnelles Entfernen“ . Dann wie ein Schreibcache am Stick aktiviert und der Zugriff könnte gegeben sein. Ihr müsst das Medium aber dann immer über Hardware sicher entfernen auswerfen – bzw. nach der Einstellung diesen Punkt wieder rückgängig machen.

Der zweite Lösungsansatz wäre – zu prüfen, ob das System den Stick bzw. den USB Hub in den Energiesparmodus versetzen darf. Dies könnt ihr über den Geräte-Manager kontrollieren.

Sollte einer der Lösungsansätze helfen, so würde ich mich über einen Kommentar freuen.


Tags:

  • bitlocker zugriff verweigert das laufwerk darf beim setup nicht entfernt werden
  • bitlocker entfernen
  • wohl Wechseldatenträger schon immer doppelt angezeigt
  • kann nicht zugegriffen werden das medium im laufwerk wurde möglicherweise ausgewechselt

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

Windows Apps – Speicherort öffnen – Berechtigung setzen

Ihr wollt wissen wo unter Windows die Apps gespeichert werden? Wir werden Euch in diesem …

Kommentar verfassen

Send this to a friend