News

Apple Stories – ein Blick hinter die Kulissen

Heute um 22.30 Uhr Free TV Premiere auf Phoenix

Die Apple Stories ist eine ausgezeichnete Dokumentation welche schon 2010 den Phoenix Förderpreis erhalten hat. Letztes Jahr wurde der Dokumentarfilm auf den Nordischen Filmtagen in Lübeck ausgestrahlt und ist heute das erste mal im Free TV zu sehen! Los geht es um 22.30 Uhr im Phoenix TV. Den Reporter führt seine Reise über ein paar Kontinente und er zeigt nicht nur die „Hochglanzseiten“ des Apple Konzerns! Wer schon immer einmal wissen wollte wie sein iPhone, iPad und Co. entstanden ist, sollte sich mal reinzappen! Dabei wünsche ich Euch viel Spaß!

Übrigens – bei Phoenix gibt es auch eine Art von Mediathek! Wahrscheinlich kann man nach der Ausstrahlung dieser Sendung, diese auch zu einem späteren Zeitpunkt dort ansehen! Für alle – welchen diesen Beitrag hier etwas zu spät gelesen haben.

 

Apple-Stories-Phoenix

Hamburg, Ruanda, Hongkong und Shenzhen in China sowie Kairo sind die Stationen der Reise, die der Dokumentarfilmer Rasmus Gerlach aufsuchte, um die Herstellungskette moderner Handys am Beispiel des iPhones zu hinterfragen. Die Firma Foxconn ist mit ihren Produktionsmethoden hierbei zum Synonym für die Schattenseite des Smartphone-Hypes geworden.

Der Gegensatz könnte krasser nicht sein zwischen dem Spektakel bei der Eröffnung des Apple Stores am Jungfernstieg und den Arbeitsbedingungen in den düsteren Zinnminen in Ruanda und den sterilen Fertigungshallen der Apple-Hersteller in China.

[via Phoenix]

Tags:

  • rasmus gerlach apple stories
  • apple stories phoenix mediathek
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend