News

AOL kauft den Blog TechCrunch ein

Gestern noch Gerücht – heute abgeschlossenes Geschäft

AOL hat in letzter Zeit eine ziemliche Veränderung mitgemacht! Denn der Markt wodurch AOL groß geworden ist (Internetzugänge), wurde immer mehr zwischen den Marktführern aufgeteilt. Jetzt sucht AOL eine neue Aufgabe für sich und möchte scheinbar zum Informations-Lieferanten im Internet werden.

Um dieses Ziel zu schaffen wurde nun der Blog TechCrunch mit sämtlichen Unterpublikationen eingekauft. Über den Marktpreis von TechCrunch hüllen sich derzeit beide Parteien noch in Schweigen! Mit etwas Hintergrundwissen frägt man sich nun natürlich, warum kauft AOL TechCrunch auf – wenn man selbst den Technikblog Engadget besitzt. Aber nun gut, ich möchte ich keine Prognosen über mögliche Gründe in den Raum stellen. Ich denke wir werden in nächster Zeit bestimmt mitverfolgen können, wie sich die beiden wohl einflussreichsten  Technikblogs in nächster Zeit weiter entwickeln werden.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend